shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GATIO - kleiner Wirbelwind sucht Zuhause!

ID-Nummer208111

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameGATIO

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr

Farbebraun-weiß getigert

im Tierheim seit22.11.2018

letzte Aktualisierung10.03.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Gatiño, weiblich, geimpft, noch nicht kastriert, geb. ca. 03/2018
Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien
- Keine Vermittlung in Einzelhaltung
- Vermittlung ohne Freigang


Gatiño ist eine sehr geduldige Dame, dennoch fragt sie sich langsam aber sicher, was bloß los ist - denn sie weiß ganz genau wie unglaublich süß und lieb sie ist, wissen die Menschen das denn nicht? "Hallo, ich bin keine 0815 Katze, ich bin ganz toll und habe auch noch eine wundervolle, spezielle Fellfarbe, was willst Du mehr?"

Um eine Bewerbung wird herzlichst gebeten :-)


23. September 2018
Gatiño schickt neue Fotos und wartet auf eine Bewerbung! <3


15. August 2018
Gatiño ist fit wie ein Turnschuh und freut sich auf Bewerbungen! Wer schenkt der kleinen Dame ein Zuhause?


01. Juli 2018
Janina wusste schon in der ersten Nacht, dass die Schreie eines kleinen Kätzchens aus einem Auto kamen, welches vor ihrem Wohnhaus geparkt war.

Zwei verregnete Nächte lang tat sie alles Mögliche, um das Kätzchen aus seinem Versteck herauszulocken. Sie bot Leckerlies und Futter an und sie redete stundenlang, aber das Kätzchen traute sich nicht heraus. Erst in der dritten Nacht tauchte der Autobesitzer auf und die kleine Gatiño konnte endlich gerettet werden.

Sie war im Motorraum des Autos eingeklemmt – drei Tage und drei Nächte lang. Dehydriert, niesend und mit laufenden Augen wurde Gatiño in die Klinik gebracht und behandelt. Die Ärzte stellten fesr, dass sie mit dem Corona-Virus infiziert war. Deshalb musste sie stationär in der Infektionsabteilung behandelt werden. Die leichte Anämie wurde schnell bewältigt, die laufenden Augen und die Nase ebenfalls, aber der kleine und erschöpfte Organismus kämpft immer noch mit dem Corona-Virus. Liebe Freunde, wir benötigen dringend Hilfe, um die Rechnungen in der Klinik für alle verletzten und verlassenen Tiere begleichen zu können. Gatiño ist nur eine von vielen und die Rechnungen steigen mit jeder Woche ins Unermessliche. Bitte helft Gatiño mit einer Spende, um wieder gesund zu werden, oder überneht eine Patenschaft für sie. Danke! <3
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Morgenröthe 8
57080 Siegen
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 171