shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LANA wurde am Fluss ausgesetzt

ID-Nummer206535

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameLANA

RasseRussisch Blau-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Monate

Farbeweiß-blau

im Tierheim seit17.09.2018

letzte Aktualisierung22.02.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Lana (geboren ca. Juni 2018) ist eine der Katzen vom Fluss. Dabei handelt es sich um Katzen, die an einem Fluss ausgesetzt werden. Eine hohe Mauer verhindert, dass die Katzen vom Fluss wegkommen (Näheres dazu bei Aktionen und Projekte). Da die Leute in der Nachbarschaft die Katzen quälen und schon einige von ihnen getötet haben, fangen die Tierschützer sie ein, um sie zu retten.

Leider werden wieder ganze Würfe am Fluss ausgesetzt. Es nimmt einfach kein Ende. Neben der Gefährdung durch Tierquäler besteht auch die Gefahr, dass die Katzen ertrinken wenn es viel regnet. Von daher versuchen die spanischen Tierschützer verzweifelt, die Katzen in Sicherheit zu bringen. Es ist ein Kampf gegen Windmühlen, denn immer wieder werden Katzen ausgesetzt und die Pflegestellen sind voll mit Katzen.

Lana ist zusammen mit Sam Junior und Samu auf der Finca untergekommen. Dort werden sie nun versorgt und sind in Sicherheit. Zum Glück wurden sie gerettet, sie wären dort elend gestorben. Nach der Quarantäne können sie dann ins Kittengehege umziehen.

Lana ist einfach weggeworfen worden, wie ein unnütz gewordenes Kleidungsstück und möchte nun gerne für den Rest ihres Lebens ein schönes Zuhause, in dem sie verwöhnt und wie ein Familienmitglied behandelt wird. Ihrer Familie sollte bewusst sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingeht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Lana bringt gerne noch einen Freund von der Finca mit ins neue Zuhause.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen die Unterbringung und Versorgung von Lana finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 428