shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YAKI suchte mit seiner Schwester Zuflucht

ID-Nummer205945

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameYAKI

RasseSiam-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit02.11.2018

letzte Aktualisierung15.02.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Yaki (geboren ca. 07/2018) und seine Schwester Thalia hatten Glück und den richtigen Riecher. Denn die beiden tauchten urplötzlich in Anas Garten auf. Damit waren sie natürlich genau an der richtigen Stelle, denn bei Ana drohte ihnen keine Gefahr durch böse Menschen. Sie fing die beiden ein, so dass sie nun in Sicherheit sind.

Die beiden werden nun versorgt und nach der üblichen Quarantänezeit können sie dann zu den anderen Jungspunden ins Gehege ziehen.Wir werden sehen, ob sich dann andere Freundschaften bilden oder ob Yaki und Thalia vielleicht ein gutes Gespann sind.

Yaki ist derzeit noch etwas schüchtern, wir wissen ja nicht, was er bisher alles erleben musste. Auf jeden Fall sucht er ein Heim, in dem mindestens eine gleichaltrige Katze vorhanden ist oder er bringt gerne einen Freund oder seine Schwester von der Finca mit. Ein Leben als Einzelkatze kommt für ihn nicht in Frage.

Der Süße sucht nun eine liebe Familie, die ihn für immer bei sich aufnimmt und der klar ist, dass Kitten durchaus Blödsinn machen können.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Yakis Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 401