shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NUCCIA und Nelly- Wir hatten einen rettenden Engel

ID-Nummer204817

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameNUCCIA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Monate

Farbebraun getigert

im Tierheim seit24.10.2018

letzte Aktualisierung10.02.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Dieses niedliche Mädchen-Duo Tigerin Nuccia und Blauauge Nelly hat ihr Leben dem beherzten Eingreifen einer italienischen Touristin auf Sardinien zu verdanken, die ihren ganzen Urlaub gewidmet hat um die beiden, ihr Brüderchen Nico und Mama Nicoletta zu retten. In schlimmem Zustand waren sie: völlig verwurmt, von Hautpilz befallen, die Äuglein verklebt – ein sicheres Todesurteil in der freien Wildbahn. Nachdem sich niemand weiter der kleinen Familie annehmen wollte, kamen sie alle zusammen in unser Partnertierheim nach Olbia.
Hier wurden sie dann mit aller Hingabe gesundgepflegt und wir können sie nun vermitteln und ein liebevolles, artgerechtes Zuhause für die beiden Hübschen finden.

Wer bei der Entstehung dieser Kitten alles „mitgemischt“ hat, ist nicht so ganz klar. Auffällig sind jedoch die recht breiten, runden Köpfchen. Wenn sie auf ihre Mama kommen, ist zu vermuten, dass sie ausgewachsen auch eher einen kleinen gedrungenen Körperbau haben werden. Auf jeden Fall sind sie dann zwei ganz süße Knuddel-Miezen. Nuccia und Nelly sind schon gut an die Hand des Menschen gewöhnt und werden sich in einem neuen Zuhause sicher schnell wohlfühlen. Sie können gerne in eine Familie mit Kindern ab dem Schulalter und sollten nach ihrer Eingewöhnungszeit Freigang genießen dürfen um ein artgerechtes glückliches Katzenleben führen zu können. Ihr neues Zuhause sollte in einer verkehrsberuhigten Wohngegend liegen, weit genug entfernt von viel befahrenen Straßen, am liebsten natürlich in einem Haus mit Garten.

Nuccia und Nella werden nur gemeinsam abgegeben. Sie sind bereits gechippt, kastriert, negativ auf FeLV und FIV getestet und werden bei Ausreise gegen Tollwut, Katzenschnupfen- und Katzenseuche geimpft sein, sowie entfloht und entwurmt sein.

Wer sein Herz an Nuccia und Nelly verschenken möchte, möge sich gern bei mir melden. Mail oder Anruf, ganz wie Sie mögen. Die beiden Kätzchen dürften schon bald ausreisen. Auch ein Pflegestellenangbot hilft uns weiter.




Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Cathrin Stumpf
Tel. 0152-37245243
cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 187