shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AMADEUS und Pauli, zwei Kasperköpfe

ID-Nummer204753

Tierheim NameKatzenhilfe Katzenherzen e.V.

RufnameAMADEUS

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbegetigert

im Tierheim seit17.10.2017

letzte Aktualisierung21.05.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Aus den beiden schüchternen Katzenkindern, die wir hochpäppeln mussten, als wir sie von einer uns bekannten, mittlerweile leider verstorbenen Tierschützerin aus Spanien übernommen haben, sind zwei proppere, lebenslustige Jungkatzen geworden, die ganz viel Schabernack im Kopf haben.

Ihre Pflegemama hat die zwei Nasen ganz fest ins Herz geschlossen und schwärmt in den höchsten Tönen. Auf den Videos die sie schickt, sieht man Pauli Ihre Hirschleckerchen klauen und sich mutig der Aufgabe stellen die Federangel zu erbeuten.

Auch Amadeus ist immer neugierig dabei und schaut sich ganz genau an, was seine Freundin Pauli so treibt.

Er ist der etwas schüchterne aus dem Duo, aber wenn er einem erst einmal kennt ein ebensolcher Naseweis.

Aber wie es immer so ist, nichts im Leben ist perfekt. Amadeus ist aus seinem schlechten Start ins Leben leider ein empfindlicher Darm zurück geblieben. Hält man sich genau an die Futtersorten, die er verträgt und gibt auch nur spezielle Leckerchen ist es gut, doch muss man hier sehr konsequent sein und darf nicht die etwas höheren Futterkosten scheuen.

Amadeus und Pauline geben dafür so viel zurück! Und die zwei so munter herumspringen zu sehen, ist es wert.


Paulina und Amadeus sind wie man auf den Bildern sehen kann ein Herz und eine Seele und möchten gerne zusammen bleiben.

Die ersten Tage wird man etwas Geduld mit den beiden haben müssen, beide sind vorsichtig am Anfang und schauen sich erst einmal alles genau an, bevor sie sagen: Hier sind wir glücklich, hier sind wir zu Hause.

Wir vermitteln Paulina und Amadeus ausschließlich in Wohnungshaltung, ein Balkon muss katzensicher vernetzt sein.


Paulina ist im März 2018, Amadeus im September 2017 geboren, beide sind kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Katzenschnupfen, -seuche, Leukose und Tollwut geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Für diese medizinische Versorgung fällt eine Aufwandsentschädigung von 320 Euro für beide zusammen an. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Paulina und Amadeus über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.


Wenn Sie Paulina und Amadeus ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich doch am besten direkt bei: petra.sporrer@katzenherzen.de oder schicken eine Nachricht an 0172/8250505 (SMS oder Whats App)

Steckbrief:

Geboren im März 2018, September 2017
Geschlecht: weiblich und männlich, beide kastriert
Rasse: Siam-Mix, EKH - Mix
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon, möchten zusammen bleiben
Eigenschaften: sozial mit anderen Katzen, verspielt, zutraulich, lieben Menschen, man sollte ihnen dennoch Zeit geben sich einzugewöhnen
Aufenthaltsort: 82362 Weilheim
Ansprechpartner: petra.sporrer@katzenherzen.de oder schicken eine Nachricht an 0172/8250505 (SMS oder Whats App)
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Anschrift 82362 Weilheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.katzenherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 560