shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

STEFFY Fast wäre ich verhungert!

ID-Nummer204134

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameSTEFFY

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit18.10.2018

letzte Aktualisierung21.06.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Lulu hat sich ihre Zukunft genau überlegt. Auf den Straßen Sardiniens geboren, vermutlich fortgejagt, die Geschwister und Mutter verloren, traf sie auf ein kleines Urlaubshäuschen, in das sich Urlauber eingebucht hatten. Dort fand sie Zuspruch und Futter und blieb die ganzen Wochen bei ihnen. Erst auf der Terrasse, später natürlich auch im Haus. Als die Abreise nahte, wurde den Touristen schwer um´s Herz und sie bemühten sich um einen Tierschutzkontakt, um zu erfragen, was man für Lulu machen könnte. Natürlich überließen wir Lulu nicht einfach ihrem Schicksal. Sie kam auf eine erfahrene Pflegestelle und wurde kastriert, geimpft, gechippt und auf die Krankheiten Katzenaids und Leukose negativ getestet.

Auch Steffy kam durch einen Touristennotruf zu uns. Unsere Kollegen auf Sardinien fuhren zu der besagten Fundkatze und mussten mit eigenen Augen feststellen, wie unterernährt und verwahrlost diese zierliche Katze war. Sie nahmen sie sofort mit und stellten sie dem Tierarzt vor. Die Krankheiten Leukose und Katzenaids konnten ausgeschlossen werden und somit wurde ihr gutes Futter und viel Ruhe verordnet. Die Kollegen tauften die Glückskatze, so nennt man dreifarbige Katzen, auf den Namen Steffy. Dann durfte sie auf eine Pflegestelle ziehen und wurde dort gepäppelt.

So kamen Steffy und Lulu zusammen und als wir eine Pflegestelle für Steffy gefunden hatten, waren unsere sardischen Kollegen in heller Aufregung, dass wir die beiden Katzendamen nicht trennen könnten. So durfte auch Lulu reisen.

Auf der Pflegestelle angekommen, zeigen sich die beiden Katzen grundverschieden. Während Lulu ein richtiger Clown und Flitzebogen ist, zeigt sich Steffy als ruhig und gelassen. Steffy läuftt zwischen all den Katzen und Hunden umher, ist gerne im Garten und beim Menschen. Lulu hingegen ist ein wenig vorsichtig bei allen Katzen, faucht auch schon mal aus Angst und lässt sich erst nach einer Eingewöhnungszeit vom Menschen anfassen. Sie ist mit einem turbulenten Haushalt mit vielen Tieren und vermutlich kleinen Kindern überfordert.

Doch Lulu mag Steffy und sucht auch zwischendurch ihre Nähe. Sie scheint ihren Gegenpol darzustellen.

Nun suchen wir eine Familie, wo es durchaus ruhig hergeht mit viel Zeit und Liebe für die beiden Katzen. Freigang sollte unbedingt gegeben sein, ohne stark befahrene Straßen in der unmittelbaren Nähe, damit die Katzen diesen schnell wieder genießen können.

So ungleich das Katzenpaar optisch und charakterlich ist, umso schöner ist es, diese zwei in Symbiose zueinander zu sehen und zu erleben. Hier wird für jeden was geboten.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Lulu und Steffy auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Stefanie Richter
Mobil 0177-3268509
E-Mail stefanie.richter@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 50374 Erftstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Stefanie Richter Telefon +49 (0)177 3268509

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 501