shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YUKIO wurde verletzt gerettet

ID-Nummer199087

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameYUKIO

RasseSiamkatze

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit26.08.2018

letzte Aktualisierung01.02.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Yukio (geboren ca. 2014/2015) saß schwer verletzt in der Perrera in Chiclana. Wir wissen nicht, was dem Armen passiert ist, auf jeden Fall war sein Bein übel zugerichtet. In der Perrera hätte er keine Chance gehabt, die Tiere können dort nicht richtig versorgt werden.

Ana hat ihn mit auf die Finca genommen und ihn tierärztlich behandeln lassen. Es geht ihm jetzt schon besser.

Yukio ist sehr zutraulich und verschmust. Er genießt es, wenn er Streicheleinheiten bekommt. Da er derzeit alleine im Quarantänekäfig sitzt, wissen wir noch nicht, wie er sich mit anderen Katzen versteht.

Wir wünschen uns für Yukio eine liebevolle Familie, die ihn bei sich aufnimmt und wie ein Familienmitglied behandelt. Wir vermuten, dass er ausgesetzt wurde, so etwas soll ihm nicht noch einmal passieren. Von daher sollte seinen neuen Menschen klar sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingehen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen uns bei seiner Behandlung und Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 1563