shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

COCOCHANNEL wartete drei lange Jahre

ID-Nummer197895

Tierheim NameKatzenhilfe Katzenherzen e.V.

RufnameCOCOCHANNEL

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farberot-weiß

im Tierheim seit16.07.2015

letzte Aktualisierung12.12.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament schüchtern

Man mag es sich kaum vorstellen… drei lange Jahre musste das rot-weiße Katzenmädel in der Enge und Hitze der Auffangstation ausharren.

Sie war am Anfang so verängstigt und scheu, dass es nicht möglich war sie anzufassen, was es unmöglich machte, sie reisefertig zu machen. Coco sah Katzenkumpel kommen und gehen...Und mit Bedauern sah unsere Ansprechpartnerin die Jahre vorüberziehen und wie froh war sie als Coco dann doch eines Tages fand „ok, jetzt ist es Zeit…. Probieren wir es doch mal aus wie es ist, wenn Mensch mich streichelt“.

Ab da ging es von Woche zu Woche etwas besser und letztendlich konnte Sandra Coco in die Transportbox packen und auf eine Pflegestelle umsetzen. Dort fand Coco erst einmal alles wieder fürchterlich, doch hat sich der erste Schreck schon wieder gelegt und sie freundet sich dort mit Mensch und Katz an.
Inzwischen ist sie eine Superschmuserin, die ihrer Pflegemama Köpfchen gibt, sich hingebungsvoll anschmiegt und schnurrt wie ein kleiner Dieselmotor.

Coco wird nun reisefertig gemacht und wir hoffen sehr, dass sie nach all den Jahren endlich ein Zuhause finden wird. Gerne zu einem gleichaltrigen oder etwas älteren, sozialen Katerchen (sie liebt den Kater der Pflegemama sehr) mit dazu. Zu Menschen, die verstehen, dass sie am Anfang etwas Zeit brauchen wird aufzutauen.

In Freigang möchte Coco wie uns gesagt wurde nicht, eine Wohnung mit gesichertem Balkon und ganz viel Fürsorge und Liebe – Cocos Glück wäre perfekt.

Coco befindet sich aktuell noch in Spanien, ist im Juni 2014 geboren, bei Einreise kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Katzenschnupfen, -seuche, Leukose und Tollwut geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 140 EUR an. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Coco über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Haben Sie ganz viel Liebe und Zuneigung für Coco, damit sie die schlimme Zeit vergessen kann? Wenn ja schreiben Sie bitte gleich an martina.pulver@katzenherzen.de


Steckbrief:

Geboren im Juni 2014

Geschlecht: weiblich, kastriert

Rasse: EKH

getestet auf: FIV/FELV negativ

geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose

Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon, KEINE Abgabe in Einzelhaltung, hundeverträglich

Eigenschaften: braucht Zeit sich einzugewöhnen, sozial mit anderen Katzen

Aufenthaltsort: Spanien

Ansprechpartner: martina.pulver@katzenherzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Anschrift Kirchstr. 24
65366 Geisenheim
Deutschland

Homepage http://www.katzenherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 496