shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SUNNY sucht ihre Familie zum glücklich sein

Handicap

ID-Nummer194987

Tierheim NameGlücksnasen e.V.

RufnameSUNNY

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbebraun-grau-gestreift

im Tierheim seit17.04.2018

letzte Aktualisierung23.07.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament schüchtern

Charakter: Sunny ist Menschen gegenüber noch scheu. Beim Füttern ist sie inzwischen nicht mehr so ängstlich und man darf in ihre Nähe kommen. Mit Ruhe und Geduld wird sie lernen, ihren Menschen zu vertrauen. Denn sie ist neugierig und die Neugierde siegt immer. Sunny ist ein freundliches und sehr soziales Mädchen, dass sich mit Katzen super versteht. Auch mit Hunden hat sie kein Problem. Sie mag nur keine Kater oder Katzen, die extrem dominant sind und auf sie los gehen, denn sie wehrt sich dann nicht. Sie spielt gerne mit den anderen Miezen wie ihr in einem der Videos in den Kommentaren sehen könnt.

Besonderheiten / Bedürfnisse:
Sunny hat nur eine sehr leichte Form der Ataxie. Sie kann sich sehr gut bewegen, schwankt kaum, kann klettern und hüpfen, alleine fressen, trinken und die Katzentoilette benutzen. Nur wenn sie ängstlich ist, werden die Symptome stärker.

Geschichte: Sunny war eine Straßenkatze in der bulgarischen Stadt Plovdiv und wurde dort immer von einer Frau gefüttert. Eines Tages war sie verschwunden und die Dame befürchtete, Sunny wäre nicht mehr am Leben. Doch Sunny kam wieder. Aber leider nicht so gesund wie vor ihrem Verschwinden, denn als sie wieder auftauchte, hatte sie Ataxie. Möglicherweise durch eine Erkrankung an Parvovirose oder ein anderes Trauma. Als sich nach einigen Tagen niemand fand, der sie aufnahm, hat Stella die Süße zu sich geholt. Nun wartet sie bereits seit dem letzten Sommer auf ein Zuhause.

geboren ca: Januar 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: leichte Form von Ataxie

Haltung:
keine Einzelhaltung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: unbekannt
Katzen: ja
Hunden: ja

geboren ca: Januar 2016
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Schutzgebühr: 140 Euro
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung und Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glücksnasen e.V.

Anschrift Kiensteinweg 2
82431 Kochel
Deutschland

Homepage http://www.gluecksnasen-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 66