shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NOSY - Schmusemaus sucht Für-Immer-Zuhause

Handicap

ID-Nummer192064

Tierheim NameKatzen-Hilfe Uelzen e.V.

RufnameNOSY

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 11 Jahre , 11 Monate

Farbegrau getigert

im Tierheim seit25.02.2018

letzte Aktualisierung14.03.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Nosys' "Handicap" ist ein extrem leicht reizbarer Darm der nach eingehender Diagnostik mit Cortison behandelt wird da sie sich sonst fast täglich übergeben muss. Sie nimmt die Tabletten gerne, da sie in Leckerli eingepackt werden. :)
Eventuell braucht sie diese ihr ganzes Leben lang.

======

Nosy ist eine ruhe, ältere Katzendame. Sie braucht für Neuerungen und größere Veränderungen immer etwas Abstand und Zeit aber dann geht sie sehr souverän mit ihrem Alltag um. Sie liebt ausgiebige Streicheleinheiten - gerne in Ganzkörperausführung. Sie geniesst es dem bunten Treiben der Welt von der sicheren Fensterbank aus zu folgen und kann sich da stundenlang entspannt dem Nichtstun hingeben.

Wer Nosies Herz erstmal erobert hat, findet in Ihr eine sehr treue und zauberhafte Begleiterin bei jeglichen Aktivitäten. Fernsehen, schlafen, stricken, lesen - Nosy ist immer zur Stelle. Bei Unsicherheit sucht sie gerne Schutz in Katzenhöhlen oder unter dem Bett. Da sollte man ihr Raum geben - nach ihrem eigenen Ermessen kommt sie irgendwann wieder hervor.

Spielen mit dem Menschen ist für Nosy keine bevorzugte Aktivität. Sie zeigt wenig Interesse mit Bällen oder Federangeln zu spielen - warum Zeit und Energie verschwenden die zum knuddeln und streicheln besser genutzt werden kann?! Nosy ist geballte Kuschelpower in Katzenform.

Zum Spielverhalten mit Artgenossen können wir leider nichts sagen da Nosy in ihren Pflegestellen nur kurz mit anderen zusammen gelebt hat - man kann aber vermuten, dass sie auch hierbei sehr ruhig und eher passiv ist. Dennoch: Nosy ist keine Einzelkatze und wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Sie war bei einer Zusammenführung sehr lieb, respektierte jederzeit die 'stop' Anzeichen von anderen Katzen.
Unserer Meinung nach wäre Nosy die perfekte unaufdringliche Mitläuferin bei einem freundlichem Duo welches die ältere Dame ebenfalls nicht bedrängt oder gar mobbt.

Name: Noisette, kurz Nosy

Geschlecht: weiblich

Farbe: Grau-getigert

Geburtsdatum: 02.05.2007

Rasse: europäische Hauskatze

Kastriert: kastriert Chip/Tattoo: gechipt

Impfungen: Katzenschnupfen und Katzenseuche zuletzt: 04.12.2008

Tests: FIV und FeLV

negativ Bekannte Handicaps oder Schönheitsfehlerchen: --

Aufenthaltsort: 25348 Glückstadt

Katzen/Hunde/Kinderverträglich: Katzen, Hunde und Kinderverträglich

zukünftige Haltung: Wohnungshaltung, gerne mit für Katzen gesicherten bzw. unausbrechbaren Balkon / Garten

Abgabebedingungen: positive Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr
Nosy wurde von uns 2007/2008 vermittelt und kam nach über 10 Jahren zurück. Sie wurde plötzlich von den vorhandenen Katern verscheucht und zog sich komplett zurück. 10 Jahre haben sie sich verstanden, zusammen gespielt und gekuschelt. Wir haben ein Blutbild machen lassen, die Werte waren alle in Ordnung. Ein dentales Röntgenbild wurde gemacht und ein paar Zähne gezogen, aber nichts gravierendes... In ihrer aktuellen Pflegestelle hat sie momentan leider keinen Kontakt mit Artgenossen. Auf Grund des Alters empfehlen wir eine langsame Zusammenführung mit Gittertür. Wo ist IHR Mensch, der Nosy in sein Herz lässt? Wer schenkt der zauberhaften Lady ein Zuhause und dieses Mal wirklich FÜR IMMER ?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzen-Hilfe Uelzen e.V.

Anschrift 64646 Heppenheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.katzenhilfe-uelzen.de/

 
Seitenaufrufe: 992