shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DAKOTA wurde mit ihrer Tochter ausgesetzt

ID-Nummer191802

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameDAKOTA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbetricolor classic-tabby

im Tierheim seit10.06.2018

letzte Aktualisierung23.06.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Dakota (geboren ca. 2015) ist die Mutter von Medina. Die beiden waren zusammen auf den Straßen von Chiclana unterwegs. Vermutlich wurden sie ausgesetzt. Nun mussten sie zusehen, wie sie irgendwie durchkommen. Sie hätten höchstwahrscheinlich nicht lange überlebt, sondern wären bald einem Hund, einem Auto oder einem Tierquäler zum Opfer gefallen.

Zum Glück wurden sie von Tierschützern aufgegriffen und konnten dann auf eine Pflegestelle ziehen. Hier sind die beiden nun in Sicherheit und werden versorgt.

Dakota ist eine liebe Katze, die sozial mit anderen Katzen ist und auch sehr gerne mit diesen spielt. Auch dem Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen und zutraulich.

Für Dakota wünschen wir uns, dass sie nicht mehr all zu lange auf ein Zuhause warten muss. Die Hübsche wünscht sich eine Familie, die sie wie ein Familienmitglied behandelt und bei der sie für den Rest ihres Lebens glücklich sein kann.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 157