shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YANG und Ying- Gemeinsam sind wir stark

ID-Nummer188737

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameYANG

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit23.05.2018

letzte Aktualisierung23.05.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament ruhig

Ying und Yang sind, wie der Name schon erahnen lässt, ein unzertrennliches Brüderpaar. Der hübsche schwarze Yang ist der schüchternere und zurückhaltendere der Geschwister. Er lässt lieber seinem Bruder Ying den Vortritt und bleibt immer im Hintergrund. Insgesamt konnten die beiden Kater bislang leider noch nicht viel kennenlernen in ihrem kurzen Leben, da sie viele viele Monate auf Sardinien in einem kleinen Käfig ausharren mussten.

Doch im Oktober letzten Jahres war es dann endlich soweit und Ying und Yang haben gemeinsam eine liebevolle Pflegestelle in München gefunden. Zu Beginn waren Beide natürlich völlig überfordert. Sie waren im Tierheim schon sehr zurückhaltend gewesen und nun war diese große weite Welt einfach nur gruselig. Benötigt wurden Zeit und Geduld, aber es hat sich gelohnt! Ying, der bildschöne Halblanghaar-Kater mit dem ausdrucksvollen Gesicht, lässt sich bereits kuscheln und liebt die gemeinsamen Schmuseeinheiten mit der Pflegemutti auf der Couch und auch der pechschwarze Yang –er hat wirklich kein einziges weißes Härchen- taut so langsam auf. Wenn die Futterzubereitung ansteht, dann gehen mittlerweile beide Katerchen der Pflegemutti schmeichelnd um die Beine, um die Sache zu beschleunigen und ihrem Hunger Nachdruck zu verleihen.

Bei Menschen, die den Brüdern ausreichend Zeit und eine Chance geben, werden die süßen Kater bestimmt weiter aufblühen und sich als sehr dankbare Mitbewohner beweisen. Sie haben noch viel Potenzial und suchen halt nur die richtigen Menschen, die damit umgehen können.

Natürlich möchten wir die Brüder nur zusammen vermitteln, Ying und Yang sind nun mal nur gemeinsam komplett.

Nachdem die Geschwister sich eingelebt haben sollen sie Freigang bekommen, daher muss die Wohnlage entsprechend verkehrsberuhigt liegen. Ying und Yang sind gechippt, kastriert, negativ auf FIV/FeLV getestet, sowie gegen Tollwut und Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft.

Wir vermitteln bundesweit, wenn sie bereit sind, Ying und Yang auf ihrer Pflegestelle in München anzuholen und liebevoll in ihr neues Leben zu begleiten.



Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Susanne Martens
Tel. 0170-8336496
susanne.martens@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 81735 München
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Susanne Martens Telefon +49 (0)170 8336496

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 114