shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

QUIOS

ID-Nummer187326

Tierheim NameAngeles-Katzenhilfe e.V.

RufnameQUIOS

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeweiß getigert

im Tierheim seit08.05.2018

letzte Aktualisierung16.09.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Update: Quios ist von "Kater" zu "Katzen" umgezogen, der Text wurde entsprechend umgeschrieben, denn sie ist ein Mädel. Die Infos von Angeles war leider bei uns irgendwie untergegangen - wir entschuldigen uns dafür!
Ob Kater oder Katze: Quios ist einfach eine sehr schöne, sehr liebe Fellnase! Sie wurde inzwischen kastriert, sie hat sich toll entwickelt und wir hoffen, dass diese tolle Katze bald ihre eigene Familie findet!

Quios
Alter :08/2017
Charakter:Anfangs schüchtern, verschmust, sehr lieb, sozial
Haltung :gesicherter Freigang/Freigang


Die süße Quios gehört zu den Katzen, die Angeles von Schrottplatz gerettet hat. Dort lebte eine Katzenkolonie mehr schlecht als recht, eine Angestellte des Schrottplatzes versorgte sie so gut es ging.
Natürlich waren die weiblichen Katzen nicht kastriert und bekamen Junge. Angeles kastrierte nach und nach die weiblichen Tiere, nahm die zahmeren Katzen auf und natürlich die Kitten, damit sie nicht verwilderten.
Quios ist eines dieser Kitten. Sie hat sich bei Angeles zu einer wunderschönen, aufgeweckten jungen Katzendame entwickelt und braucht nun dringend ein Zuhause. Dringend deshalb, weil Angeles einfach nicht die Zeit hat, ausreichend mit ihr zu schmusen und zu spielen. Sie sieht die Gefahr, dass sie etwas "verwildert", wenn sie nicht die Nähe und die Gesellschaft von Menschen hat.
Quios ist unkompliziert, verspielt und neugierig. Angeles kann sie streicheln und das findet sie auch gut, aber noch sucht sie nicht aktiv die Nähe von Menschen. Quios braucht Katzengesellschaft, denn sie lebte nie ohne Artgenossen, daher vermitteln wir die Süße nur zu einer altergemäß passenden, vorhandenen Katze oder gemeinsam mit einer Katzenfreundin oder einem Katzenfreund.
Die Bedanken mancher Interessenten, die Katzen sind bei Mehrkatzenhaltung weniger verschmust, können wir zerstreuen: in einem Mehrkatzenhaushalt schmusen die Katzen mit ihren Menschen genauso gern und oft, als wenn sie allein leben müssten!
Wenn Sie ihr Leben mit dieser tollen Katze verbringen wollen und sich auch nicht scheuen, dass sie Anfangs vielleicht etwas (mehr) Geduld braucht, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme bei:


Kontakt: Elke Keul elke@angeles-katzenhilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Angeles-Katzenhilfe e.V.

Anschrift Roßwachtstr. 14
85241 Hebertshausen
Deutschland

Homepage http://www.angeles-katzenhilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 217