shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOKU sucht zusammen mit Yato ein Heim

ID-Nummer186541

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameBOKU

RasseSiam-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbered-point

im Tierheim seit25.11.2015

letzte Aktualisierung08.09.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Boku (geboren ca. August 2015) und seine Geschwister wurden zusammen mit anderen Kitten von Ana, unserer spanischen Tierschützerin, aus der Tötungsstation in Gesser gerettet. Die Kleinen hätten sonst keine Chance gehabt. Viele von ihnen hatten bereits mit Erkältungen und anderen Krankheiten zu kämpfen.

Da ihr Schicksal ansonsten besiegelt gewesen wäre, hat Ana sie mitgenommen, obwohl die Finca mal wieder sehr voll war. Die Kleinen sind nun in Sicherheit und haben die Chance auf eine Zukunft.

Boku ist ein verspielter und lebhafter kleiner Kater. Mit den anderen Katzen im Gehege versteht er sich gut.

Für Boku wünschen wir uns eine liebe Familie, die sich der Verantwortung bewusst ist, die sie mit einer Adoption eingeht. Katzen können durchaus bis zu 20 Jahre alt werden, so lange möchte Boku wie ein Familienmitglied behandelt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Jungkatzen nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Boku soll zusammen mit Yato vermittelt werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich liebe Paten finden, die Boku auf dem Weg ins Happy End unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 193