shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JIMIN möchte ihn niemand?

ID-Nummer182795

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameJIMIN

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit04.07.2017

letzte Aktualisierung05.10.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Jimin (geboren ca. April 2017) ist eine der Katzen vom Fluss. Dabei handelt es sich um Katzen, die an einem Fluss ausgesetzt werden. Eine hohe Mauer verhindert, dass die Katzen vom Fluss wegkommen (Näheres dazu bei Aktionen und Projekte). Da die Leute in der Nachbarschaft die Katzen quälen und schon einige von ihnen getötet haben, fangen die Tierschützer sie ein, um sie zu retten.

Jimin wurde offensichtlich zusammen mit einigen anderen Kitten ausgesetzt, denn plötzlich saß eine kleine Gruppe am Fluss. Die Kleinen hätten dort überhaupt keine Chance gehabt. Sie waren leichte Beute für Tierquäler und wären ertrunken, wenn es wieder heftiger geregnet hätte.

Zum Glück hat Ana sie gefunden und konnte sie einfangen. Die ganze Rasselbande ist nun in Sicherheit.

Jimin ist ein quirliger und verspielter kleiner Katzenjunge, der dem Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend ist.

Für Jimin wünschen wir uns ein Zuhause auf Lebenszeit bei lieben Menschen, die ihn wie ein Familienmitglied behandeln. Jimins neuer Familie sollte klar sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingeht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Jimin bringt gerne noch eine Freundin oder einen Freund aus Spanien mit.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Jimins Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 186