shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LINO sucht mit seinem Freund Rikudo ein Zuhause

ID-Nummer180128

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameLINO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 11 Monate

Farberot getigert

im Tierheim seit29.07.2017

letzte Aktualisierung18.02.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Lino (geboren ca. Mai 2017) und Linaza wurden von Ana in ziemlich schlechtem Zustand auf der Straße gefunden. Ihre Augen waren sehr entzündet. Lange hätten sie in diesem Zustand sicher nicht mehr überlebt.

Inzwischen geht es ihnen schon besser. Fremden gegenüber ist Lino anfangs etwas schüchtern, das legt sich dann aber bald. Es kann sein, dass er im neuen Zuhause einige Tage zur Eingewöhnung benötigt.

Lino hat also bereits viel Glück in seinem Leben gehabt. Der Süße wünscht sich nun, dass es so weitergeht und sich bald eine Familie in ihn verliebt, die ihm ein Heim auf Lebenszeit geben möchte. Seinen neuen Menschen sollte bewusst sein, dass sie eine langjährige Verantwortung eingehen. Immerhin können Katzen bis zu 20 Jahre alt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Lino versteht sich sehr gut mit Rikudo, daher sollen sie zusammen vermittelt werden.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen die Unterbringung und Versorgung von Lino finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 76