shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RAHNA saß in der Tötungsstation

ID-Nummer180122

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameRAHNA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit16.11.2017

letzte Aktualisierung31.08.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Rahna (geboren ca. Juli 2017) wurde von Ana zusammen mit einigen anderen Katzen aus der Tötungsstation in Chiclana gerettet. Leider sind die Verhältnisse dort nicht gut, die Katzen können nicht ausreichend versorgt werden, die Käfige sind teilweise dreckig, oft gibt es nur den blanken Beton, auf dem die Tiere sitzen können. Krankheiten und Mangelernährung kommen häufig vor. Dazu kommt die Witterung, gerade im Herbst/Winter sind die Tiere der nächtlichen Kälte ausgeliefert.

Rahna hatte Glück, dass sie diesen unwirtlichen Ort verlassen konnte. Die Süße konnte auf die Finca umziehen, wo er zukünftig versorgt wird. Jetzt kann sie in ihr neues Leben durchstarten.

Rahna ist altersentsprechend lebhaft, verspielt und neugierig. Dem Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen und auch mit anderen Katzen versteht sie sich gut.

Für die Süße suchen wir nun eine liebe Familie, die sie bei sich aufnimmt und für den Rest ihres Lebens so richtig verwöhnt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Rahna bringt gerne noch einen Freund mit ins neue Zuhause.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 138