shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DISENDA war schlimm dran

Handicap

ID-Nummer180033

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameDISENDA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit05.12.2017

letzte Aktualisierung31.08.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Disenda (geboren ca. Ende 2015) saß in der Tötungsstation in Chiclana. Für die Süße kam es knüppeldick, saß sie doch nicht nur in der Perrera, zusätzlich hat sie auch noch auf irgendeine Weise ein Auge verloren.

Zum Glück wurde die Perrera für sie nicht die Endstation, sondern Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat sie dort herausgeholt und auf die Finca gebracht. Dort ist sie nun untergebracht und kann adäquat versorgt werden.

Disenda ist dem Menschen gegenüber lieb und zutraulich. Mit anderen Katzen versteht sie sich gut, sie ist sozial.

Meist haben es unsere Handicats nicht so einfach, ein Zuhause zu finden. Gibt es eine liebe Familie, die Disenda trotz ihres fehlenden Auges bei sich aufnehmen und ihr ein Heim geben möchte? Die Süße hat es verdient, dass sie nun endlich ins Glück ziehen kann.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 428