shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRENDA noch etwas schüchtern

ID-Nummer179958

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameBRENDA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit04.01.2018

letzte Aktualisierung31.08.2018

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Brenda (geboren ca. Ende 2016 / Anfang 2017) stammt aus der Kolonie, in der Ana gerade ein Kastrationsprojekt durchführt.

Ana kann die Tiere nicht bei sich auf der Finca aufnehmen, da es sich um 100 Katzen handelt. Aktuell kastriert sie sie, lässt sie impfen und setzt sie wieder zurück. Nur Katzen, die krank sind, werden behandelt und bleiben dann auf der Finca, so dass sie dann regulär in die Vermittlung kommen.

Brenda ist eine der Glücklichen, die inzwischen auf die Finca umziehen durften und damit in Sicherheit sind. Für sie ist die Zeit der Gefahren vorbei. Mit anderen Katzen versteht sie sich sehr gut, dem Menschen gegenüber ist sie etwas vorsichtig und wird bei fremden Menschen einige Zeit benötigen, um aufzutauen.

Brenda sucht also ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die etwas Geduld mit ihr haben. Es wäre schön, wenn schon eine oder mehrere soziale Katzen vorhanden sind, Brenda bringt aber gerne auch noch eine Freundin von der Finca mit ins neue Zuhause. Als Einzelkatze würde sie nicht glücklich werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 390