shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CEREZO aus der Tötungsstation in Chiclana

ID-Nummer179943

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameCEREZO

RasseSiam-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeseal-point

im Tierheim seit06.02.2018

letzte Aktualisierung01.12.2018

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Cerezo (geboren ca. 2015/2016) wurde von Ana, unserer spanischen Tierschützerin, zusammen mit einigen anderen Katzen aus der Tötungsstation in Chiclana geholt. Die Tötungsstation ist die Hölle. Die Käfige sind offen, so dass die Katzen im Winter extrem frieren, Bettchen oder Kratzbäume gibt es nicht und die Versorung der Tiere ist mehr als schlecht.

Cerezo lebt nun auf der Finca, derzeit noch im Quarantänekäfig, und wird versorgt. Er ist dem Menschen gegenüber noch vorsichtig und zurückhaltend, wer weiß, was er alles erlebt hat. Mit anderen Katzen versteht er sich sehr gut, er ist sozial.

Der Süße wünscht sich nun, dass er das bisher Erlebte vergessen kann und eine Familie findet, die ihn für den Rest seines Lebens versorgt und verwöhnt. Möchten Sie ihm diesen Wunsch erfüllen? Er möchte zukünftig nie wieder abgeschoben werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 325