shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AISHA NOTFALL Kleines Träumerchen

Notfall

ID-Nummer179437

Tierheim NameAngeles-Katzenhilfe e.V.

RufnameAISHA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farberot-weiß

im Tierheim seit11.02.2018

letzte Aktualisierung15.12.2018

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen

Temperament ruhig

Alter :ca. 06/2017
Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial
Haltung :Wohnung mit Balkon gesicherter Freigang/Freigang





Aisha wurde als Kitten von einer Tierschützerin in Murcia allein und verstört an einer Straße gefunden. Im Umfeld kannte sie niemand, es interessierte sie auch niemanden. Aber Aisha brauchte Hilfe, hatte Hunger und kam so schließlich zu Angeles.

Die Eingangsuntersuchungen haben leider gezeigt, dass Aisha FIV positiv ist. Wenn eine Katze FIV-positiv getestet wird, bedeutet das, dass sie einen Virus hat, der bestimmte Zellen des Immunsystems zerstört. Viele FIV-Katzen sterben im hohen Alter an Ursachen, die mit FIV nichts zu tun haben. Mit gutem Futter, wenig Stress und regelmäßigen Gesundheitschecks mit Blutuntersuchung kann die Katze noch ein langes, glückliches Leben führen. FIV ist KEIN Todesurteil und wir informieren Sie gern im Detail zu dem positiven Ergebnis.

Aisha ist kein wilder Feger, sie hat oft einen verträumten Blick, kuschelt gern mit Katzenfreunden und relaxt in der Sonne. Sie hat aber auch natürlich ihre "5-Minuten" und tobt und spielt dann ausgelassen und altersgemäß.

Aisha möchte und braucht Katzengesellschaft, diese sollte natürlich ebenso FIV-positiv sein. Sollte in Ihrem Zuhause noch keine Katze leben, reist Aisha gern mit einer ebenfalls FIV-positiven Katzenfreund/-in zu Ihnen.



Diese rot-getigerte Zaubermaus hat einen ganz eigenen Charme. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie Sie damit um den Finger wickeln kann ...?!

Alle Katzen reisen kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie reisen.


Kontakt: Elke Keul, elke@angeles-katzenhilfe.de




HINWEIS:


Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert.
Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung.

http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung
FIV+
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Angeles-Katzenhilfe e.V.

Anschrift Roßwachtstr. 14
85241 Hebertshausen
Deutschland

Homepage http://www.angeles-katzenhilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 556