shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROKKO

Handicap Notfall

ID-Nummer172254

Tierheim NameRay of Hope

RufnameROKKO

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbegetigert

im Tierheim seit01.12.2017

letzte Aktualisierung09.03.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Geschichte:
Diesen Kater haben Aksinia und ihre Kollegin mit Hilfe einer Lebendfall eingefangen. Er ist den beiden schon länger aufgefallen, da er einen leichten Gelbstich hat. Sie brachten Rokko in die Klinik und machten ein Blutbild und standard mäßig einen FIV Test. Leider ist dieser positiv gewesen.
Er hatte leider große Angst vor dem Menschen. Wer weiß, was der arme Kater bereits erleiden musste.
Der Tigermann hat sich mittlerweile von einem scheuen Kater zu einer richtigen Schmusebacke entwickelt.
Er wird immer zutraulicher.

Charakter:
Rokko ist anfangs jeglichen Befremdungen scheu gegenüber.
Mit viel Einfühlungsvermögen, Liebe und Geduld kann man das Eis bei ihm brechen und er entpuppt sich als Schmuser.
Rasse: EHK Geschlecht: männlich Alter: geboren ca. 2013 reist gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, auf FIV und Felv getestet kastriert: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Silvia Bulgarien Besonderheit: FIV positiv (Vermittlung nur in Wohnungshaltung) Rokko reist nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr durch Ray of Hope. https://www.ray-of-hope-fuer-fellnasen.org/katzen.htm
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ray of Hope

Anschrift Streuheidenweg 14
21680 Stade
Deutschland

Homepage http://www.ray-of-hope-fuer-fellnasen.org/

 
Seitenaufrufe: 1491