shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MASJA Tiger-Mädchen sucht Zuhause mit lieber Artgenossin

ID-Nummer166596

Tierheim NameTiere aus Russland e.V.

RufnameMASJA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Monate

Farbebraun-schwarz getigert

im Tierheim seit01.08.2017

letzte Aktualisierung09.10.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament unkompliziert

Jeden Sommer werden vor dem Wohnblock, in dem unsere Tierschutz-Kollegin Katharina wohnt, unerwünschte Frühlings-Nachkommen von Katzen einfach kaltblütig ausgesetzt. Dabei sind die kleinen Geschöpfe auf sich alleine gestellt und haben eine panische Angst, denn plötzlich sind sie ohne ihre Mutter in der großen und lauten Welt alleine … An einem frühen Sommermorgen hörte unsere Helferin Katharina einen lautes und durchdringendes Mauzen, Katharina wollte eigentlich so gerne weiterschlafen, denn ihre Pflegestelle platze zu diesem Zeitpunkt wie eigentlich immer, sowieso schon aus allen Nähten, aber das arme Katzenkind tat ihr so Leid, dass sie doch aufgestanden ist um zumindest nachzuschauen.

Als sie das kleine, verlassene Häufchen Elend sah, mit seinen riesengroßen Augen voller Angst, die Katharina hoffnungslos anstarrten, konnte Katharina natürlich nicht einfach wieder weggehen, da ihr Tierschützer-Herz einfach viel zu groß ist. Und so hat sie die Kleine auf ihre Pflegestelle mitgenommen.

Das kleine Katzenmädchen wurde Masja getauft. Masja war zu diesem Zeitpunkt ca. 2,5 Monate alt und kannte alle Regeln des Verhaltens in einer Wohnung, d.h. sie war stubenrein und kannte alle gewöhnlichen Geräusche eines Haushalts. Katharina beschreibt Masja als ein sehr soziales und gut erzogenes Katzenmädchen, das sich gut mit ihren Artgenossen und Hunden versteht. Zu Menschen ist Masja auch sehr lieb und zutraulich, sie lässt sich gerne streicheln und freut sich, wenn ihr Mensch Zeit für gemeinsame Spiele hat. Masja zeigt sich bisher zwar als aufgewecktes Mädchen, aber ihre Spiellust ist begrenzt, daher benötigt sie in ihrem neuen Zuhause mindestens eine soziale Artgenossin, die an den gemeinsamen Spielen teilnimmt, aber auch das Chillen mit Masja akzeptieren und teilen würde. Mit einem hyperaktiven oder rabiat spielenden Artgenossen wäre unsere Masja auf jeden Fall überfordert.

Unsere Masja ist ca. 6 Monate alt (Stand Oktober 2017), weiblich (noch nicht kastriert, wird aber demnächst gemacht), geimpft, entwurmt, gechipt und wird auf FIV und FELV getestet in ihr neues Zuhause einziehen. Selbstverständlich ist unsere Masja stubenrein. Wie alle unsere Katzen, wird auch Masja in eine reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten oder Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein.

Diese bescheidene und liebenswerte junge Katze befindet sich auf unserer Pflegestelle in Krasnodar. Sobald wir eine passende Familie für sie finden, wird sie mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiere aus Russland e.V.

Anschrift Lorichsstr. 17
22307 Hamburg
Deutschland

Homepage http://www.tiere-aus-russland.de/

 
Seitenaufrufe: 12