shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOSES lieber Fundkater

Fundtier

ID-Nummer166452

Tierheim NameTierschutzverein Hortus Animalis

RufnameMOSES

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farberot-weiß

im Tierheim seit29.09.2017

letzte Aktualisierung08.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Temperament unkompliziert

Fundkater MOSES
Moses wurde von einem unserer Vereinsmitglieder gefunden. Zunächst sah sie den Kater im Gras in Straßennähe liegen und meinte, er sonne sich dort. Als er sich am folgenden Tag immer noch dort aufhielt, wollte sie nachsehen, was es mit ihm auf sich habe. Der Rote humpelte davon und mit Hilfe von örtlichen Tierschützern (vielen Dank nochmal!) wurde er mit einer Falle eingefangen.
So konnte er umgehend dem Tierarzt vorgestellt werden und der stellte einige - auch ältere - Verletzungen fest. Er wurde erstbehandelt und dann von uns übernommen, wo er in einer Pflegestelle weiter behandelt wird. Die Schwanzwunden sollen möglicherweise von einem Hundebiss stammen.
Moses erholt sich langsam und zeigt sich in der Pflegestelle als sehr anhänglich, verschmust, mit ungewöhnlich gutem Appetit gesegnet. In Situationen, die er nicht gut einordnen kann, faucht er, ohne aber übergriffig zu werden.
Er hat ganz sicher vorher mit Menschen gelebt, ob ihm Haus oder nur draußen, ist schwer zu sagen.
Gefunden wurde Moses in Hörstel. Unsere Frage: kennt jemand diesen hübschen Kater, der auf 5 bis 6 Jahre geschätzt wird? leider war er weder gekennzeichnet noch kastriert, was inzwischen nachgeholt wurde.
Moses sucht natürlich ein Zuhause, wenn sich kein Eigentümer findet. Bisher wird er NICHT vermißt
Bisswunden und alte Verletzungen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Hortus Animalis

Anschrift 49838 Langen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)5457 9330046

Homepage http://www.hortusanimalis.de/

 
Seitenaufrufe: 76