shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PIZZINA Vor dem sichren Tod gerettet

ID-Nummer165752

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnamePIZZINA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 7 Monate

Farbegetigert

im Tierheim seit01.10.2017

letzte Aktualisierung01.10.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Dieses unschuldige kleine Tigermädchen hat ihr Leben einer aufmerksamen Tierfreundin zu verdanken.
Pizzina hatte sich auf einem Grundstück ein ruhiges Plätzchen zum Leben gesucht, sie fühlte sich dort wohl sicher und geschützt.
Aber sie hatte die Rechnung ohne den Besitzer dieses Grundstücks gemacht, der Katzen offenbar überhaupt nicht ausstehen kann und beschlossen hatte, Pizzina zu töten. Man fragt sich wirklich: kann eine so kleine Katze eine Bedrohung sein?
Jedenfalls erfuhr die Nachbarin von diesem grausamen Plan und benachrichtigte – oh, was für eine glückliche Fügung – eben jene Tierschützerin, die auch den kleinen Nanneddu gerettet und in eine Tierpension gebracht hatte. Diese Tierpension wird von uns nun vorübergehend für die Notversorgung der Kätzchen genutzt.

So lernten sich Pizzina und Nanneddu in der Tierpension kennen und träumen nun von ihrer gemeinsamen großen Reise nach Deutschland. Sie träumen von ihrer zukünftigen Familie, die sie mit offenen Herzen empfangen wird und ihnen ein sicheres und glückliches Katzenleben schenken möchte. Nanneddu hat Pizzina von seiner Wunschliste und den weichen Betten erzählt und sie ist schon ganz neugierig.

Die beiden jungen Katzen suchen ein gemeinsames Zuhause mit späterem Freigang in einer gefahrenarmen Umgebung, entfernt von großen Straßen und Bahnlinien. Sie können in eine Familie mit Kindern, wenn diese schon im Umgang mit Katzen geübt sind. Auch weitere Artgenossen sind möglich.

Pizzina ist gechipt, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet und hat die erforderlichen Parasiten-Prophylaxe.
Im Moment ist sie noch nicht kastriert, was aber in Kürze nachgeholt wird.

Möchten Sie Pizzina und ihren Freund Nanneddu gern in ihr neues Leben begleiten? Dann melden Sie sich schnell bei uns. Die Beiden sind ausreisebereit und wünschen sich nur noch, dass sie am für Sie nächstgelegenen Flughafen liebevoll empfangen werden.
Wenn sich eine Pflegestelle für dieses süße Pärchen findet, sind wir auch sehr dankbar.
Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Cathrin Stumpf
Tel. 0152-37245243
cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 27