shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TAZKA - mit gebrochenem Becken kämpft sie um ihr Leben

ID-Nummer165569

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameTAZKA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit29.09.2017

letzte Aktualisierung29.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Tazka, kastriert, geimpft, geb. ca. 05/2015
Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung
- Vermittlung ohne Freigang

*DRINGEND PS oder ES gesucht*

Tazka wurde gestern kastriert und auch ihr Beckenbruch wurde operiert. Sie ist zum Glück FIV und FELV negativ. Es hat sich auch gezeigt, dass die eine Lungenentzündung gehabt haben muss, welche aber von alleine weggegangen ist. Sie bekommt dafür auch Aufbaumittel, um ihre Lungen zu stärken.

Sie hat die Operation sehr gut überstanden, ist aber sehr schüchtern und sehr ängstlich in der Klinik. Sie benötigt dringend eine Pflegestelle, die sie ins Leben zurückholt und ihr zeigt, was Liebe ist. Wir sind davon überzeugt, dass sie lernt, uns Menschen wieder zu Vertrauen, aber dies braucht Zeit. Sie attackiert nicht oder beisst nicht. Sie starrt uns einfach nur mit weit geöffneten Augen an, da sie Angst hat, dass man ihr wieder wehtut :(

Wer holt Tazka ins Leben zurück und zeigt ihr, was Glück bedeutet? <3

23. September 2017
Katzlein ist heute nicht zum Fressen gekommen. Svetla war sehr besorgt, sie rief nach ihr und wartete lange auf sie. Damals vor einem Monat tauchte sie wie von ganz allein auf. Sie brachte ihre neugeborenen Kätzchen zu Svetlas Füßen, als ob sie ihr sagen wollte: Wir gehören Dir, wir wollen, dass Du uns rettest. Die Katzenmutter war extrem schwach und ängstlich, sie hatte offensichtlich viel erlebt. Svetla fütterte sie und wartete, bis sie stark wurde und die Kleinen aufwachsen, um sie zu kastrieren. Als ob die Tiere spürten, zu wem sie kommen müssen, wenn sie in Schwierigkeiten sind...

Das Herz der Frau war voller Sorgen und sie wartete fast zwei Stunden lang, dass die Katze für die Abendfütterung erscheint. Alle Tiere wussten, zu welcher Uhrzeit Svetla mit dem Futter und den Streicheleinheiten kam und warteten ungeduldig auf sie. Noch ein Tag verging für die gute Frau mit einem Herz voller Sorgen. Dann hat sie Eli angerufen mit der Bitte um Hilfe - um sich in der Nachbarschaft auf die Suche nach der Katze zu machen. So gingen die beiden Frauen nach der Katze suchen, stundenlang. Leider ist die Katze nicht aufgetaucht. Eli ging voller Traurigkeit nach Hause. Sie kümmert sich schon lange um Straßentiere und ihr ist es bewusst, dass sie selten wieder erscheinen, nachdem sie einmal verschwunden sind.

Ein paar Stunden später rief Svetla noch einmal an, ihre Stimme zitterte vor Aufregung und Schrecken. Katzlein ist aufgetaucht, sich auf ihren Vorderpfoten herumschleppend. Sie versuchte aufzustehen und kippte sofort zur Seite um.

Wir haben es geschafft, sie zu unseren guten Tierärzten zu bringen, die lange nach dem Ende des Arbeitstages geblieben sind, um der Katze Nothilfe zu leisten. Tazka, die Katze mit dem gebrochenen Becken, so haben wir sie getauft.

Weil sie noch sehr schwach ist und ein Problem mit der Lunge hat, blieb Tazka in der Klinik für eine Behandlung und Stabilisierung vor der dringenden OP zur Beckenfixierung. Die lebenrettende OP für Tazka wird 250 Euro kosten. Schaffen wir es zusammen mit euch, Tazka's Leben zu retten? Bitte helft uns mit einer Spende für ihre Behandlungskosten, sodass wir sie erneut ins Leben holen können, oder übernehmt eine Patenschaft für sie! Danke <3
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Morgenröthe 8
57080 Siegen
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 30