shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EMKO hat Probleme mit der Lunge

Handicap Notfall Nicht in der Vermittlung

ID-Nummer165169

Tierheim NameStreunernothilfe Grenzenlos e.V.

RufnameEMKO

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbeweiß getigert

im Tierheim seit25.09.2017

letzte Aktualisierung25.09.2017

AufenthaltsortAusland

Temperament schmusebedürftig

Als Emko klein war, wurde er in hilflosem Zustand von einem Mädchen auf einem Parkplatz gefunden.
Er hat nicht gefressen und schwer geatmet. Bei der Untersuchung durch einen Tierarzt stellte sich heraus, dass Emko eine Lungenentzündung hat und ein Teil seiner Lunge auch für immer beschädigt bleiben wird. Emko muss ständig Medikamente zur Erweiterung der Bronchien nehmen. Wenn das Wetter schlechter wird, verschlechtert sich auch sein Zustand, evt muss er dann auch noch einmal Antibiotika nehmen. Die Tierärzte hoffen auf Besserung oder zumindest Stabilisierung, wenn er älter wird - aber auf der Straße wird er nicht mehr leben können.
Das Mädchen kümmert sich weiterhin um ihn, aber er lebt dort in einem kleinen Raum beim Treppenhaus der Wohnung und bewegt sich nur zwischen den Etagen.
Er benutzt brav das Katzenklo und ist dort auch einigermaßen versorgt. Jedoch wird es im Winter dort kalt und zugig sein und wir hoffen, dass er nach Deutschland in ein liebevolles Zuhause oder in eine gute Pflegestelle umziehen kann.

Emko ist äußerst liebenswert und verschmust.

?Unsere Katzen kommen geimpft, gechipt, entwurmt und von sonstigen Parasiten befreit mit ihrem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Sie alle freuen sich auf nette Familien, bei denen sie für immer bleiben dürfen!

Ansprechpartner:
Daniela Frank
08450/928140
die.dani.frank@gmail.com
Seitenaufrufe: 82