shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILU Munteres Mädels-Trio mit drei großen Schutzengeln

ID-Nummer164762

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameMILU

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Monate

Farbegetigert

im Tierheim seit21.09.2017

letzte Aktualisierung21.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Meine Schwestern Luna, Monella und ich waren gerade erst geboren, da sollten wir schon wieder sterben. So hatte das jedenfalls eine dunkle Menschenseele entschieden, als sie uns alle drei unserer Mama entrissen und im Straßengraben entsorgt hat. Dort wären wir dann entweder verhungert, verdurstet oder überfahren worden – ist das nicht schlimm? Wisst ihr, auf Sardinien werden Katzen nicht kastriert – und wenn sie unerwünschte Babies bekommen, so wie wir es waren, kennt die grausame Phantasie der Menschen keine Grenzen…

Aber wir haben drei tolle Schutzengel:
Der Erste hat einen Menschen zu uns an den Straßenrand geführt. Dieser liebe Mensch hat uns gerettet und zu einer Pflegestelle gebracht.
Dann hat der zweite Schutzengel der Pflegestelle gesagt: schnell STREUNERherzen alarmieren, damit wir in Deutschland ein tolles Zuhause finden! Denn auf der Pflegestelle können wir ja nicht für immer bleiben.
Und der dritte Engel knüpft gerade die Verbindungen, damit wir Euch finden! Unsere Traumfamilie mit vielen streichelnden Händen – groß und klein – viel Platz zum Spielen, Klettern, mit Euch schmusen und später auch draußen Abenteuer erleben.
Unsere Vermittlerin sagt: Drei auf einmal – das ist aber fast unmöglich! Deswegen hat auch jede von uns hier einen Solo-Auftritt bekommen.
Unser dritter Schutzengel sagt: Ihr werdet schon sehen!!

Habt ihr schon mal gehört wie der Fuchs zum kleinen Prinzen gesagt hat: „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“? Wir suchen Menschen mit großen Herzaugen, die darüber hinwegsehen, dass unser Schöpfer vergessen hat uns perfekte Tigerstreifen zu malen und die verstehen, dass wir gesunde, muntere und unkomplizierte Familien-Kätzchen sind, die nur Freude und Liebe schenken möchten.
Allein wird keine von uns vermittelt, zu zweit ist Bedingung, zu dritt ist die Botschaft von unserem Schutzengel“.

Liebe Katzenfreunde, was soll ich da als Vermittlerin noch sagen? Melden Sie sich bitte bald bei mir, wenn Sie dem lustigen Trio ein oder zwei Zuhause schenken möchten. Als Flaschenkinder sind sie von klein auf an den Menschen gewöhnt und werden sich sicher schnell einleben können. Die drei verspielten und zutraulichen Mädchen sind vielleicht nicht optisch sehr auffallend, aber so perfekt wie Katzen eben sein können.
Wir vermitteln junge Katzen nicht in Einzelhaltung, denn sie brauchen gleichaltrige Artgenossen zum Spielen und Heranwachsen. Nach der Eingewöhnungsphase sollen sie auch Freigang genießen dürfen. Wir möchten ein gefahrloses Umfeld für unsere Katzen, große Straßen oder Bahnlinien sollten nicht in unmittelbarer Nähe liegen.

Luna, Milù und Monella sind ausreisefertig. Sie haben den notwendigen Impfschutz und erhalten eine Parasitenprophylaxe sowie einen Test auf FIV und FelV. Für eine Kastration sind sie derzeit noch zu jung.
Sie möchten nur noch am nächstgelegenen Flughafen mit großen Herzaugen in Empfang genommen werden.
Für ein Pflegestellenangebot sind wir auch sehr dankbar.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung

Cathrin Stumpf
Tel. 0152-37245243
cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 15