shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WILMA oder auch das Wunder von Straelen

ID-Nummer164286

Tierheim NameKatzenhilfe Gelderland e.V.

RufnameWILMA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit28.07.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Wilma und ihre Geschwis­ter wur­den im Früh­jahr 2016 von einer Stre­unerkatze in Kerken geboren. Da sie vor Ort nicht bleiben kon­nten, wur­den sie von einer Frau in Pflege genom­men. Lei­der unter­schätzte sie den Erfind­ungsre­ich­tum von Kit­ten, und so entwischten ihr alle Kit­ten durch ein Fen­ster (glück­licher­weise im Erdgeschoss).

Als wir davon erfuhren, suchten wir sofort inten­siv nach den Kit­ten. Die Suche wurde durch schlechtes Wet­ter, stark befahrene Straßen und die zu spät kommende Mel­dung der Frau, dass die Kit­ten ver­schwun­den waren, sehr erschw­ert.

Nach eini­gen Tagen kon­nten zwei der Kit­ten einge­fan­gen wer­den. Das dritte blieb spur­los ver­schwun­den.

Fast genau auf den Tag ihres Ver­schwindens, wurde uns Ende Juli eine Fund­katze in Strae­len gemeldet. Durch den implantierten Chip konnten wir fest­stellen, dass es sich um das ver­schwun­dene Tier vom ver­gan­genen Jahr han­delte! Die Freude war ein­fach nur riesen­groß!

Wilma hatte sich fast ein Jahr durchgeschla­gen und ist auch ein ganzes Stück von dem Ort, an dem sie ent­laufen war, abge­wan­dert.

Sie ist sehr ver­schmust, ver­steht sich gut mit anderen Katzen und möchte und soll nun endlich ein endgültiges und sicheres Zuhause bekom­men.

Wer möchte ihr Dosenöffner wer­den?

Wilma zieht mehrfach entwurmt, zweifach RCP-?geimpft, kas­tri­ert und gechippt sowie gegen Zahlunt der Schutzge­bühr 120,00€ und mit einem Schutzvertrag im Gepäck ins neue Zuhause — und gegen das Ver­sprechen, sie NIE in einem Raum mit gekipptem Fen­ster allein zu lassen.

Kon­takt bitte über unsere Pflegestelle Wach­t­en­donk: Andrea Hollenbach-?Eikelpasch, Tel. 0177 9637057 oder per Mail: info@?katzenhilfe-?gelderland.?de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Gelderland e.V.

Anschrift 47669 Wachtendonk
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Andrea Hollenbach-Eikelpasch Telefon +49 (0)177 9637057

Homepage http://www.katzenhilfe-gelderland.de/

 
Seitenaufrufe: 31