shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YOKO und Onix bei Aschaffenburg

ID-Nummer162955

Tierheim NameKatzenhilfe Katzenherzen e.V.

RufnameYOKO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit21.05.2017

letzte Aktualisierung28.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Yoko und Onix – ein wunderschönes Geschwisterpaar stammt ursprünglich aus Spanien. Dort wurden sie im Alter von gerade einmal sechs Wochen im Hinterhof eines Einkaufszentrums gefunden. Die Augen verklebt, klein, hungrig, von Mama weit und breit keine Spur. So rief man unsere Tierschutzkollegen in Spanien um Hilfe, welche sich der Kleinen glücklicherweise annahmen.

Nach vielen Monaten in dem kleinen Tierheim in Spanien fanden die Geschwister im vergangenen Jahr ein Zuhause in Deutschland, welches Sie aus persönlichen Gründen der Besitzerin leider wieder verlieren.

Onix ist der schlanke, schwarze, aktive Kater und Yoko die liebe anhängliche, verschmuste Katerdame. Die kecke kleine rote Nase ist einfach zum Anbeißen süß.


In Spanien hatten die zwei auch einmal die Gelegenheit Hunde kennenzulernen und fanden diese megainteressant. Bei vorsichtiger Vergesellschaftung und einem katzenerfahrenen Hund könnten wir uns auch vorstellen sie in Hundegesellschaft zu vermitteln.

Yoko und Onix sind im April 2017 geboren, befinden sich derzeit in Flörsheim, sind kastriert, FIV/FELV negativ getestet, gegen Katzenschnupfen, -seuche, Leukose und Tollwut geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 280 EUR für beide zusammen an. Wir schließen zudem mit den Adoptanten einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Möchten Sie Yoko mit Bruder Onix ein Zuhause geben? Wenn ja, melden Sie sich bitte bei susanne.dippold@katzenherzen.de

Steckbrief:

Geboren im April 2017
Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich und männlich, kastriert
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit ausreichend Platz und einem sicheren Sonnenbalkon alternativ Freigang, möchten zusammenbleiben
Eigenschaften: Yoko ist sehr menschenbezogen und sozial mit anderen Katzen, Onix ist mit Katern eher dominant, ansonsten aktiv und verspielt

Aufenthaltsort: 65439 Flörsheim

Ansprechpartner: susanne.dippold@katzenherzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Anschrift 65439 Flörsheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.katzenherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 741