shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIMBA sucht Dich

Vermittelt

ID-Nummer162087

Tierheim NamePfotenfreunde Bulgarien

RufnameSIMBA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farberot-weiß

im Tierheim seit23.08.2017

letzte Aktualisierung19.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament lebhaft

Name: Simba
Geschlecht: männlich
Alter: ca Mai 2017
geimpft: ja
gechipt: ja
entwurmt/entfloht: ja
kastriert: noch nicht

Heute früh waren Ingrid und Steve mit ihren Hunden auf einem Spaziergang. Ihre Hündin Bonny entdeckte im hohen Gras laut weinend die zwei süßen Kitten. Weit und breit kein Haus. Ingrid lief sofort los, um eine Transportbox zu holen. Steve suchte in der näheren Umgebung nach der Mama der Beiden, doch leider vergebens. Jetzt sind sie in Sicherheit.

Update 9.6.17: Simba war heute beim Tierarzt. Er wiegt nur 250g. Er hat eine Wurmkur und etwas gegen Parasiten bekommen. Der Tierarzt meinte dadurch, dass er so lange draußen war und nicht viel Muttermilch bekommen hat, hat er einen Pilz auf seiner Haut. Dieser schwächt ihn. Jetzt benötigt er gutes Futter und muß kräftig zunehmen.

14.06.17:
Dem kleinen Mann ging es gestern sehr schlecht, weswegen er heute wieder beim Tierarzt war. Er hat "nur" eine Infektion und den Pilz, er wird vorrübergehend von den anderen kitten getrennt, damit er sie nicht ansteckt u selber erst mal Ruhe bekommt.

21.06.17
Unser kleines Sorgenkind war heute auch mit beim Doc, er muss 3 x täglich gebadet werden, darf nicht mit dem Handtuch getrocknet werden, sondern nur mit dem Föhn. Der arme, keine Ahnung was schlimmer ist, das Baden oder das Föhnen :/
Aber auch das schafft er! Zusätzlich hat Ingrid noch eine Salbe für ihn mitbekommen.

11.07.17
Unserem Simbakind geht es immer besser und er sieht schon deutlich besser aus, seine Haut heilt ganz toll! Er futtert mit ordentlichem Appetit seine Näpfe leer und hat ganz großen Spaß am spielen.

Simba wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr von 170 Euro in verantwortungsbewusste, liebevolle Hände vermittelt.
Seitenaufrufe: 70