shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALENA ab Ende August in einer Pflegestelle in 85659 Forstern

Vermittelt

ID-Nummer161984

Tierheim NameTierhilfe Verbindet e.V.

RufnameALENA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit24.07.2017

letzte Aktualisierung23.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Alena

Alter: geb. März 2017
Geschlecht: weiblich (noch nicht kastriert)
Verhalten: verspielt, lieb, neugierig, zutraulich
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena"/bei Alicante, ab Ende August in einer Pflegestelle in 85659 Forstern
Kontakt:
Sylvia Enders
Tel. 08133/994689
s(dot)enders(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Alena wurde mit ihrer Mama Elvia und weiteren Geschwistern im Tierheim abgegeben. Dort wurde die Katzenfamilie erstmal tüchtig aufgepäppelt und Alena durfte nach kurzer Zeit in eine spanische Pflegestelle ziehen, die derzeit viele kleine Katzenkinder beherbergt. Der Kindergarten hält die Pflegestelle ganz schön auf Trapp aber leider stehen auch schon die nächsten Notfälle an. Alena müsste demnächst wieder ins Tierheim und natürlich möchten wir das dem Miezerl ersparen.

Alena ist eine richtig freche Nudel, die schon ihren eigenen Kopf hat. Wir suchen eine Familie, die Freude daran hat, ihr Zuhause und ihr Leben mit einem neugierigen und immer zu Späßen aufgelegtem Wirbelwind zu teilen. Alena ist ein typisches Katzenkind, die gerne herumalbert und alles was neu ist, spannend und interessant findet. Zum Kuscheln hat sie fast keine Zeit, denn dann könnte sie ja etwas verpassen.

Im neuen Zuhause sollte deshalb auch bereits ein spielfreudiger Artgenosse in passendem Alter auf Alena wartet, mit dem sie Unsinn anstellen und toben kann. Alena ist altersgemäß sehr verspielt und tollt für ihr Leben gern mit ihren Katzenfreunden herum. Gerne kann sie auch gleich einen herrenlosen Kameraden aus Spanien mitbringen.

Im neuen Zuhause sollte Alena ein vernetzter Balkon zur Verfügung stehen, denn sie ist eine kleine Jägerin und findet es super, Fliegen und anderes Getier zu fangen. Außerdem mag sie sich gerne die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Auch über Freigang - nach entsprechender Eingewöhnungszeit und erst nach erfolgter Kastration - in einer verkehrsberuhigten Gegend (min. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße) würde sich Alena freuen. Bei reiner Wohnungshaltung wird Alena nicht als Einzelkatze vermittelt!

Wenn Sie diesem zuckersüßen Energiebündel gerne ein liebevolles Zuhause bieten möchten, dann freue ich mich über Ihre Nachricht!

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Seitenaufrufe: 109