shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HÄNSEL - freundliche Kater sucht ein Zuhause

ID-Nummer159234

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameHÄNSEL

RasseEuropäisch Kurzhaar-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit24.07.2017

letzte Aktualisierung23.05.2018

AufenthaltsortPflegestelle

HÄNSEL - Zuhause gesucht <3

derzeit auf Pflegestelle in 30457 Hannover

Kurzinfo:
Hänsel, männlich, kastriert, schwarz, Bruder von GRETEL, geb. Frühjahr 2016, sozial mit Katzen (besonders weibliche) - leicht dominant, mag keine Kinder, Freigang oder gesicherter Balkon wäre wunderbar,
ursprünglich aus Bulgarien (geboren in SOFIA / aufgewachsen in VARNA)

***********************************************

Hallo Duuuuu daaaaa,

irgendwie werde ich hier immer übersehen und ich weiß üüüüberhaupt gar nicht, warum. Magst Du Dir nicht meine Geschichte anhören? Bitte?

Also als ich wurde in Sofia geboren. Das ist die Hauptstadt von Bulgarien. Mitten in einem Hinterhof an einer großen Straße. Du kannst Dir sicherlich denken, dass das allein schon kein Zuckerschlecken war für meine Mama und uns Kinder.
Irgendwann sind wir Kinder dann alleine losgezogen und meine Schwester Gretel und ich sind zusammen durch die Straßen gelaufen.

Irgendwann kamen wir an einer Futterstelle an. Dort haben wir uns erst einmal den Bauch vollgeschlagen. An diesem Platz waren noch ganz viele andere Katzen - aber der Ort an sich war nicht so toll. Einen Kumpel von mir hats da erwischt - plattgefahren.
So hatte sich die Dame, die sich um die Futterstelle kümmert, entschlossen, uns mit nach Hause zu nehmen und die FELLNASEN um Hilfe zu bitten. Und die haben uns dann eines Tages abgeholt, und nun sind wir gemeinsam - also GRETEL und ich - im Katzenhaus der FELLNASEN.

Für mich - ja, was soll ich sagen - war es dort auf Dauer super langweilig. Ich liebte es, wenn die Frau reinkam zum Saubermachen und so - aber es bleibt oft nur wenig Zeit, um mit uns zu toben oder zu kuscheln. Aber genau DAS brauche ich. Ich möchte kuscheln (natürlich nur wenn ich das will) und ich möchte das Leben genießen und nicht nur einfach in einem Zimmer hocken.

Also hab ich mich auf die Reise nach Deutschland gemacht - mit GRETEL zusammen - mit der Hoffnung, dass alles besser laufen würde für uns. Aber nunja..... ich komme nicht wirklich zurecht. So wie es aussieht stimmt die Chemie zwischen dem Mann hier in der Pflegestelle und mir nicht so ganz. Ich bin nicht sicher, ob ich generell keine Männer mag - ich kenne ja nur den Einen hier.

Ich bin eine Rakete..... und ein großer kräftiger gesunder Charmeur. Aber um das zu zeigen, musst Du mir Zeit lassen anzukommen. Ich werde mich anfangs verstecken und vielleicht ein bißchen böse gucken..... aber das wird sich legen, wenn Du mir die Zeit gibst. Villeicht läuft bei Dir auch alles ganz anders und ich fühle mich sofort wohl bei Dir - so wie damals im Katzenhaus auch.

Wenn Du einen gesicherten Balkon oder einen tollen Garten für mich hast, bin ich eigentlich schon super glücklich. Gern darfst Du auch schon eine Katze haben - am liebsten sind mir die Mädchen, die sozial sind und mich erst einmal machen lassen.

Also wie sieht es aus? Du und ich? *zwinker*
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 30457 Hannover
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 534