shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO Leone

Archiviert

ID-Nummer158122

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameLEO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farberot-weiß getigert

im Tierheim seit12.07.2017

letzte Aktualisierung04.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Auf der Suche nach dem eigenen Zuhause
In dem Ort Nähe Arzachena, in dem wir auch die Kolonie Bea betreuen, bat uns eine Familie um Hilfe. Im Laufe der Zeit hatten sich immer mehr Katzen bei ihnen eingefunden und sie waren nun nicht mehr in der Lage, ihnen allen gerecht zu werden. Zunächst mal haben wir jetzt alle Katzen dort kastriert, so dass die Gefahr der unerwünschten Vermehrung gebannt ist. Soweit auch z. B. Zahnoperationen notwendig waren, wurden diese ebenfalls durchgeführt.

Einige ihrer älteren Katzen möchte die Familie behalten. Aber Ginevra, Leone, Bianca, Gigetto, Heidi, Ross und Arielle werden so bald wie möglich die Reise nach Deutschland antreten, um dann hier schöne Zuhause bei lieben Familien zu finden.

Alle Katzen sind Fremden gegenüber zunächst vorsichtig bis scheu. Wer einer dieser Katzen ein liebevolles Heim schenken möchte, sollte sich bewusst sein, dass es einige Zeit dauern kann, bis das neue Familienmitglied zutraulich und schmusig wird.

Leone und Ginevra durften inzwischen schon nach Deutschland reisen und warten nun in ihren Pflegestellen auf ihr eigenes Zuhause.

August 2017
Leone hat sich gut in seiner Pflegestelle eingelebt. Seine Schüchternheit hat er vollständig abgelegt. Sein Pflegefrauchen nennt ihn liebevoll „Oberschmuser“, so sehr genießt Leone Streichel- und Kuscheleinheiten. Mit den anderen Katzen versteht sich Leone gut. Kurz gesagt: Leone ist ein unkomplizierter, fröhlicher, neugieriger Jungkater, der sein eigenes Zuhause sucht.

Februar 2018
Caterina und Leone haben sich in der Pflegestelle kennengelernt. Seitdem sind die beiden unzertrennlich. Sie spielen, raufen, kuscheln und schlafen miteinander. Es wäre deshalb sehr schön, wenn die beiden gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen könnten.

Möchten Sie diesem Traumpaar ein schönes Zuhause geben? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
negativ getestet auf Leukose und Katzenaids
Seitenaufrufe: 1348