shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LORY möchte hier ihre Familie finden

Deaktiviert

ID-Nummer155516

Tierheim NameGlück für alle Pfoten

RufnameLORY

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbebraun getigert

im Tierheim seit20.11.2016

letzte Aktualisierung13.08.2017

AufenthaltsortAusland

Miau oder wie Ihr Menschen sagt Hallo,
Hier komme ich, Lory eine Katzendame im besten Alter. Ich bin grade mal 3 Jahre alt und gehöre damit noch lange nicht zum alten Eisen.
Zur Zeit lebe ich in Bulgarien und warte auf einer Pflegestelle auf meine Familie. Ich wurde mit meinen Geschwistern total abgemagert auf der Straße gefunden. Wir hatten großen Hunger und als wir gefunden wurden, wussten wir erst nicht was jetzt mit uns geschehen wird. Aber die Frau, die uns gefunden hat, ist eine ganz Liebe die sich um uns und auch viele andere Katzen kümmert. Wir bekamen erstmal ordentlich was zu Essen und konnten uns so richtig satt essen, ab da war die Zeit der leeren Bäuche vorbei und soll auch nie mehr wieder komme. Gesundheitlich bin ich topfit und kann sofort mein Köfferchen schnappen und zu Euch fahren. Der Tierarzt hat mich echt geärgert, ich wurde ganz oft gepikst:
- zum Impfen
- für den Chip
- um mein Blut zu testen und was haben sie gefunden: Nichts, ich bin negativ getestet auf FelV und FIV.
- dann wurde ich gepikst und wurde auf einmal ganz müde, als ich wieder wach wurde war ich kastriert.
Also, ihr seht ich bin rundum ordentlich versorgt und besitze auch einen Heimtierausweis, mit dem ich jederzeit ausreisen darf.
Ganz wichtig ich werde nicht in Einzelhaltung vermittelt, ihr Menschen könnt noch soviel schmusen und spielen mit mir aber einen Katzenkumpel könnt ihr nicht ersetzen. Und ich brauche einen Kumpel mit dem ich so richtig nach Katzenmanier spielen und toben kann, mit dem ich schmusen kann und wir uns gegenseitig putzen können. Und wenn bei Euch noch keine Katze wohnt, kein Problem meine Vermittlerin kann Euch sicherlich den passenden Kumpel für mich empfehlen und dann reisen wir von Bulgarien aus zu Zweit zu Euch.
Bevor ich mich allerdings auf die Reise zu Euch machen kann, gibt es noch ein paar Dinge zu erledigen. Wenn ihr mich adoptieren wollt, müsstet Ihr meiner Vermittlerin eine Mail schreiben und vielleicht erzählt Ihr dann schon was von Euch. Wenn Ihr Zweibeiner, nach einem ausführlichen Gespräch, immer noch denkt das könnte passen gehen wir Schritt 2 an. Ihr bekommt Besuch, vielleicht von jemanden direkt aus dem Verein oder einem anderen befreundeten Tierschützer, man möchte Euch nicht kontrollieren aber schon wissen und sehen wie ich dann leben werde. Nach einem positiven Kennenlernbesuch, gibt es noch einen Schutzvertrag und Ihr müsstet eine Schutzgebühr bezahlen, dass dient wie man dem Namen entnehmen kann meinem Schutz.
Wer also auf der Suche nach einer anhänglichen und verschmusten Katzendame im besten Alter ist, der schreibt am besten gleich eine Mail eine meine Vermittlerin.
Seitenaufrufe: 77