shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HIME eine schüchterne Schönheit

ID-Nummer154843

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameHIME

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farberot-braun getigert

im Tierheim seit30.11.2014

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Hime (geboren ca. 2011/2012) saß im November 2014 in der Tötungsstation in Gesser. Dort wäre für sie Endstation gewesen, denn die Tiere werden nur schlecht bis gar nicht versorgt und haben keinerlei Rückzugsmöglichkeiten. Heizungen oder Bettchen gibt es nicht, die Käfige sind offen, so dass die Tiere Wind und Wetter ausgesetzt sind.

Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat Hime dort herausgeholt. Die Süße hat nun die Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Hime ist mit der Situation auf der Finca überfordert. Sie hat sich auf einen Baumstamm im Gehege zurückgezogen und lebt fast ausschließlich dort. Sie ist mit der Vielzahl der anderen Katzen überfordert. Im neuen Zuhause sollten nur sehr soziale Katzen vorhanden sein, die sie nicht mobben. Es sollten auch nicht zu viele Katzen sein.

Sie hat anscheinend schon schlechte Erfahrungen mit Menschen machen müssen. Auf der Finca ist sie eher scheu und misstrauisch.

Hime bräuchte dringend ein richtiges Zuhause, in dem sie zur Ruhe kommen kann. Die Situation auf der Finca ist für sie schwer zu ertragen.

Wir wünschen uns für Hime, dass sich liebe Menschen finden, die ihr ein Zuhause geben. Hime möchte nun endlich zur Ruhe kommen und ein Heim haben, in dem sie geliebt und umsorgt wird.
schüchtern & misstrauisch, braucht viel Zeit und Liebe
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 92