shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHANTAL verschmuste Dame mit grünen Augen

Fundtier Vermittelt

ID-Nummer151603

Tierheim NameGlücksnasen e.V.

RufnameCHANTAL

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farberot

im Tierheim seit14.10.2016

letzte Aktualisierung27.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

geboren: 01.12.2014
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: 04315 Leipzig

kastriert: ja
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung: keine Einzelhaltung

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Chantal - mit den leuchtend grünen Augen - ist sehr sozial und verschmust. Sie brauchte in ihrer Pflegestelle anfangs etwas Zeit, um Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Inzwischen liebt sie die menschliche Nähe und Schmusestunden sehr <3 Chantal ist neugierig, verspielt und einfach entzückend.

Geschichte: In Bulgarien wurde Chantal gerettet, nachdem sie 15 Tagen in unmittelbarer Nähe der U-Bahn-Haltestelle lebte. Offensichtlich wartete sie auf Fahrgäste, in der Hoffnung, dass diese ihr etwas Futter geben. Während Desislava darauf wartete sie füttern und einfangen zu können, kam ein Mann mit seiner Tochter vorbei und sagte es wäre besser, die Katze zu fangen, denn sie läuft immer auf den Autos herum, die auf dem nahegelegenen Parkplatz stehen und er will sie beseitigen. Das erklärte der Vater auch so seiner Tochter: Wenn eine Katze auf den Autos läuft, wird sie getötet... :-(((( Desislava nahm Chantal mit und brachte sie zum Kastrieren in die Klinik. Danach konnte sie sie natürlich nicht mehr zurückbringen, denn sie hatte Angst, dass man sie vergiften würde, wenn sie nochmal in die Nähe des Parkplatzes gehen würde. Also wurde die Süße gesichert und hat nun auch ihren Weg nach Deutschland gefunden. Sie wartet in ihrer Pflegestelle auf Besuch und ihre Dosis.

Schutzgebühr: 160 EUR
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung, Entflohung, Kastration.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.
Seitenaufrufe: 229