shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

UMIGA neugierig und verspielt

ID-Nummer151505

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameUMIGA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbebraun getigert

im Tierheim seit26.06.2014

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Umiga (geboren ca. April 2014) saß im Juni 2014 zusammen mit Sidonia, Lupin, Kishi, Toru, Ueki, Akira und Hadi in der Tötungsstation in Gesser. Die Kleinen hätten in der Perrera absolut keine Chance gehabt. Die Arbeiter dort interessieren sich nicht für die Tiere. Sie behandeln sie wie Ungeziefer. Die Katzen werden nicht richtig versorgt, es ist schmutzig und ständig laut, da die Hunde bellen. Krankheitserreger haben ein leichtes Spiel, da nichts gesäubert wird. Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat die ganze Gruppe eingepackt und mitgenommen.

Umiga hat einen verkürzten Knickschwanz. Das behindert ihn nicht und ist angeboren. Knickschwänze kommen besonders bei Siamesen häufig vor, wahrscheinlich hat in Umigas Ahnenreihe mal ein Siamese mitgemischt.

Umiga ist ein kleiner Wirbelwind, sehr lebhaft, neugierig und verspielt. Er ist dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und verschmust.

Für Umiga wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen, die ihn für den Rest ihres Lebens wie ein Familienmitglied behandeln.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Jungkatzen nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Umiga bringt gerne einen Freund aus der Pflegestelle mit.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich liebe Paten finden, die Umiga auf dem Weg ins Happy End unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 126