shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KOSZA – verspielt, schmusig, brav, stubenrein, Hunde- und Katzenfreund – sucht Familie für immer

ID-Nummer112624

Tierheim Namepro4pet

RufnameKOSZA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.12.2015

letzte Aktualisierung14.09.2017

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament schmusebedürftig

Die Geschwister Kósza, Picike, Pötyike und Tigris hatten keinen einfachen Start ins Leben. Picike und Pötyike haben mittlerweile ihre Familien für immer gefunden, doch die zwei Buben hatten bisher nicht so viel Glück. Zuerst konnten wir ihnen gar keine Alben erstellen, weil sie zwischendurch verschwunden sind, dann hieß es, sie hätten in Ungarn einen neuen Besitzer gefunden, der sie dann aber doch nicht wollte und erst, als Tigris ziemlich krank wurde, haben sie sich einfangen lassen und wurden etwas zutraulicher, denn durch ihre Vorgeschichte waren beide ziemlich wild und ließen keine Menschen mehr an sich heran. Mittlerweile sind beide total aufgetaut, freundlich, lieb und offen. Sie konnten zwischenzeitlich geimpft und kastriert werden und warten somit nur noch darauf, endlich von ihren Lebensmenschen entdeckt zu werden. Kósza hat große Lebensfreude in sich, liebt spielen, aber auch kuscheln, und beides besonders gerne mit seinem Bruder Tigris, wodurch wir die Beiden sehr gerne gemeinsam vermitteln möchten. Kósza schnurrt viel, tollt aber auch viel herum, läuft, bewegt sich gerne. Jedoch ist er nicht schlimm, kratzt auch nicht an den Möbeln und geht brav aufs Katzenklo, obwohl er auch den Freigang genießt. Für die beiden Brüder wäre es somit sehr schön, wenn sie auch im neuen Zuhause wieder (sicheren) Freigang hätten. Wir wünschen Kósza und Tigris von Herzen, dass sie bald von ihren Menschen gesehen werden, damit sie zum ersten Mal in ihrem Leben eine ganz eigene Familie für immer haben!

Weitere Infos auf unserer Homepage www.pro4pet.eu oder auf facebook unter pro4pet.
Das Tier zieht mehrfach entwurmt, mit Spot on gegen Zecken und Flöhe behandelt, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und im Regelfall kastriert zu seiner neuen Familie. Es wird von uns mit Übernahmevertrag und gegen eine Spende für die Kosten übergeben. Die Reisekosten sind abhängig von der Anzahl der Tiere, die gemeinsam auf Reise gehen und der Kilometeranzahl.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim pro4pet

Anschrift Helenenstr. 77/22
2500 Baden
Österreich

Homepage http://pro4pet.net/

 
Seitenaufrufe: 466