shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Hunde suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Geeignet für
Größe
Kinderlieb
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

MUNJA wartet und wartet ...

Deutscher Schäferhund-Mix

7 Jahre , 5 Monate

Weiblich

Munja übernahmen wir von einem anderen Tierschutzverein. Dort saß sie schon über zwei Jahre in ihrem Zwinger und wartete auf Vermittlung. Uns rührte Munja sehr mit ihrem Blick und ihrer Körperhaltung, die so viel Verzweifelung und Resignation ausdrückten. Munja hatte einfach aufgegeben und glaubte nicht mehr an ihr Glück, endlich jemanden zu finden, der sie liebt. Vor lauter Kummer ist sie ist zum Skelett abgemagert. Munja hat es nun verdient, von einer Familie aufgenommen zu werden. Sie hat schon zu viel Lebenszeit mit vergeblicher Warterei vertan. Munja ist vielleicht auf den Fotos keine Schönheit, eher unscheinbar, aber “live” sieht sie sehr hübsch aus- da ihr Lebenswillle langsam wieder kommt. Und das was wirklich zählt: Ihr Charakter ist einfach großartig. Munja ist sehr bescheiden, freut sich über alles und jeden. Sie ist meistens sozial mit anderen Hunden verträglich, teils zeigt sie sich jedoch dominant und möchte die Chefin sein. Munja und unsere Hündin Zoe sind auf der Pflegestelle zu wunderbaren Lebenspartnerinnen geworden. Die hübsche, aber sehr schüchterne Leonbergermischlingshündin ZOE und die graue Schäfermischlingshündin MUNJA sind unzertrennliche Freundinnen. Zoe ist ohne ihre Freundin Munja total aufgeschmissen, zeigt sich sehr ängstlich und unsicher. Wie auf dem Foto zu sehen, ist Zoe mit ihrer Freundin Munja sehr entspannt und aufgeschlossen. Gibt es eine hundebegeisterte Familie, die beiden Hunden zusammen eine Lebensstellung mit vollem Familienanschluss anbieten möchte? Wir wünschen uns eine ruhige und eher ländliche Wohnumgebung. Beide Hündinnen sind kastriert, gechipt und geimpft. Sie sind beide 4 Jahre alt. Die betreuende Pflegestelle befindet sich in Berlin->Wandlitz.

Initiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.
Pflegestelle
16348 Wandlitz
Deutschland

ZOE scheues Mädchen für liebevollste Hände

Leonberger-Golden Retriever-Mix

7 Jahre , 3 Monate

Weiblich

Zoe wurde von einem anderen Tierschutzverein übernommen. Seltsamerweise hatte sich 2 Jahre lang kein Interessent für diese hübsche Hündin gefunden. Zoe ist wunderschön. Mit ihrer dunklen Maske und dem blonden Fell erinnert sie uns an eine Miniausgabe des stattlichen Leonbergers. Zoe ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Im Tierheim war sie, durch ihre zurückhaltende Art, das ideale Mobbingopfer. Sie wurde immer wieder von anderen Hündinnen gebissen. Zoe ist eine sehr liebe, vom Wesen her ruhige Hündin. Menschen gegenüber ist sie zunächst abwartend, manchmal auch ängstlich. Mit etwas Geduld fasst sie dann jedoch zartes Zutrauen. Wir suchen Menschen, die ruhig und verständnisvoll mit ihr umgehen und mit ihr arbeiten. Da Zoe anscheinend wenig kennen gelernt hat, suchen wir eine ruhige, reizarme Umgebung. Wenn Zoe aufgetaut ist, wird sie sicherlich eine wunderbare Begleiterin werden. Zoe und unsere Hündin Munja sind auf der Pflegestelle zu wunderbaren Lebenspartnerinnen geworden. Die hübsche, aber sehr schüchterne Leonbergermischlingshündin ZOE und die graue Schäfermischlingshündin MUNJA sind unzertrennliche Freundinnen. Zoe ist ohne ihre Freundin Munja total aufgeschmissen, zeigt sich sehr ängstlich und unsicher. Wie auf dem Foto zu sehen, ist Zoe mit ihrer Freundin Munja sehr entspannt und aufgeschlossen. Gibt es eine hundebegeisterte Familie, die beiden Hunden zusammen eine Lebensstellung mit vollem Familienanschluss anbieten möchte? Wir wünschen uns eine ruhige und eher ländliche Wohnumgebung. Beide Hündinnen sind kastriert, gechipt und geimpft. Sie sind beide 4 Jahre alt. Die betreuende Pflegestelle befindet sich in Berlin->Wandlitz. Bitte beachten Sie: Zu diesem Tier müssen Sie erst eine Verbindung aufbauen und es deshalb mehrmals auf seiner Pflegestelle besuchen. Wenn die Entfernung zu Ihrem Wohnort groß ist, wird Ihnen dieses i. d. R. nicht möglich sein!

Initiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.
Pflegestelle
16348 Wandlitz
Deutschland

KAYA ein stürmisches Energiebündel

Labrador-Mix

3 Jahre , 11 Monate

Weiblich

Diese kleine Hündin übernahmen wir von privat. Die Besitzer hatten die Bedürfnisse einer jungen, aufgeweckten Hündin einfach überschätzt und viel zu wenig Zeit für sie. Dabei ist Kaja wirklich nicht kompliziert, nur fröhlich und ausgelassen - wie Junghunde und besonders junge Labradore halt so sind. Kaja ist verträglich mit anderen Hunden und muss natürlich noch weiter konsequent erzogen werden. Mit der Erziehung macht sie es einem leicht, denn Kaja ist klug und will lernen! Kaja ist katzenverträglich! Wer nun viel Zeit und Lust auf diese hübsche Hündin hat und mit ihr zusammen die Welt erobern will, der ist bei ihr richtig. Da Kaja sehr lebhaft und stürmisch ist, wünschen wir uns eine Familie mit Kindern ab 10 Jahre. Damit sie sich täglich austoben kann, wäre Haus mit Garten und ein spielfreudiger Zweithund ideal. Kaja sieht aus wie ein blonder Labrador, ist jedoch von der Körperstatur kleiner. Sie wird kastriert, gechipt und geimpft vermittelt. Kaja ist im Januar 2014 geboren!

Initiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.
Pflegestelle
16348 Wandlitz
Deutschland

Seite 1 von 1