shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NAVAT - haben Sie ein warmes Plätzchen?

ID-Nummer98704

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameNAVAT

RasseGolden Retriever-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit03.11.2018

letzte Aktualisierung05.10.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Rasse: Retriever Mix
geboren: 2013
Schulterhöhe ca 50cm



Navat lebt seid September 2016 auf seiner Pflegestelle in 33619 Bielefeld.

Immer wieder kann man hören oder lesen, dass Tierschutzhunde verhaltensauffällig seien und es gibt soo viele besorgniserregende Geschichten, dass wir uns immer gegen Verallgemeinerungen gewehrt haben. Unsere Happy-End-Seite gibt uns recht.

Doch auch wir haben dann und wann „schwierige“ Seelen mit ganz besonderen Charakteren in unserer Obhut.

Navat gehört zweifelsfrei nicht zu den ausschließlich unbekümmerten, immer nur freundlichen 4-Beinern.

Seit September 2016 befindet er sich auf seiner Pflegestelle in Ostwestfalen-Lippe, dort konnte er „ankommen“ und peu-à-peu zeigte er, dass er sehr großen Wert auf seine Individual-Distanz legt.

Ja natürlich „kann“ er auch anders – liebevoll und freundlich, doch wann er den „Schalter umlegt“ und zeigt, dass die Nähe zu viel für ihn ist und er mehr Raum braucht, entscheidet er ganz alleine, manchmal sogar voller Nachdruck unter Einsatz seiner kleinen weißen Waffen… dabei ist es egal, ob es 2- oder 4-Beiner sind, die ihn "bedrängen".

Leider konnten wir bis zum heutigen Tag nicht nachvollziehen, was der Auslöser für diesen „Spezial-Effekt“ ist und darum nehmen Sie uns sicherlich nicht übel, dass wir uns an dieser Stelle ausschließlich an Menschen richten, die sich dieser Aufgabe voller Souveränität, Ruhe und ohne großartigen Zeitdruck stellen wollen und können.

Ja, wir wissen, die Chance, diesen ganz besonderen Menschen für unseren besonderen Navat zu finden ist gering – aber nicht hoffnungslos!

„Du kannst nicht jeden retten“ flüstert der Verstand

„versuch es“ ruft das Herz.

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, dass SIE Navat kennenlernen möchten!

________________________________

Hier möchten wir Ihnen den hübschen Hundejungen Navat ganz besonders ans Herz legen: Er ist einer von vielen ähnlichen und fällt in all dem Hundeleid noch nicht einmal extra auf, so verloren und unscheinbar ist er unterwegs. Nur ja keinen Ärger machen, sich zurücknehmen, nicht wissen, was ihn erwartet beim nächsten Kontakt mit den Menschen und auch mit den anderen Hunden. Immer schön unauffällig- und er hat früh gelernt, dass er für sich nichts fordern darf. Er weiß wahrscheinlich noch nicht einmal, was das ist: ein richtig gutes Hundeleben!
Wenn er etwas wollen dürfte, wären das ganz sicher mehr Streicheleinheiten, denn er freut sich jedes Mal riesig, wenn er etwas Zuwendung abbekommt. Leider viel, viel zu selten. Ein Hund wie er hat es nicht leicht und immer die Auswahl zwischen Teufel und dem Beelzebub: im Hundegefängnis und nicht einmal wissen, warum. In der Freiheit - und dort nicht wissen wo, wovon und wie leben und wann er eingefangen wird. Was würden Sie denn nehmen in so einer Situation? Den Jackpot?
Navat sitzt ja schon fest und meint, das würde ewig so weitergehen. Es ist wie ein Jahr ohne Feiertage oder wie ein Arbeitstag ohne Pause, eine Woche ohne Wochenende. Also worauf noch warten?
Und da wären wir wieder beim Jackpot. Für den armen Navat sind das genau Sie! Jemand, den er sich köstlicher und freundlicher nicht ausdenken könnte. Geborgenheit, gestreichelt werden, den Napf gut voll mit leckerem, frischem Futter. Ausgang! Lob! Laufen, springen und vor allem: lernen. Hundetraining, andere Hunde treffen.
Für das Herrchen: andere Herrchen treffen und das Frauchen soll auch nicht zu kurz kommen mit dem Vergnügen an der frischen Luft, das wird äußerst streng bewacht, wenn sie mit ihm unterwegs ist.
Navat kommt auch gut mit anderen Hunden aus, nur für den Fall, dass Sie schon einen bei sich zuhause haben. Und wie es mit den kleinen Menschlein ist, das können Sie ganz schnell und eindeutig herausfinden: wenn sie ihn liebhaben, achtsam mit ihm umgehen und gern mit ihm schmusen, wird er sie lieben...
Besuchen Sie Navat auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Geboren: 2013
Schulterhöhe: ca 50cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280€ + 70€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 33619 Bielefeld
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: Margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0174–610 10 83
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 33619 Bielefeld
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 733