shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARNO herzensguter Mischlingsrüde, 48 cm, ca. 4 Jahre für aktive Menschen

Vermittelt

ID-Nummer96909

Tierheim NamePfotenretter Ungarn

RufnameARNO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 2 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit02.09.2015

letzte Aktualisierung30.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update: Arno durfte am 15.9.2017 in eine Pflegestelle nach Aschheim bei München reisen und freut sich dort auf Besuch.
Hier der Pflegestellenbericht:
Hallo, mein Name ist Arno und ich durfte vor 2 Wochen auf meine Pflegestelle reisen und möchte mich nun einmal selbst vorstellen.
Meine Pflegemama sagt, ich sei ein aufgeweckter, aufmerksamer und seeeehr verschmuster, lieber Bub, denn im Kuscheln bin ich Weltmeister. Ich kann mich total unauffällig anschleichen und ganz still und heimlich mit den Vorderpfoten auf den Schoß klettern. Dabei kann ich so treuselig gucken, dass zumindest Teile meiner Pflegefamilie jegliche Erziehungsvorsätze über Bord werfen und lieber mit mir knuddeln.

In meiner Pflegefamilie gibt es neben Mama, Papa und meiner Hundefreundin Rika noch 2 Mädchen (9 und 12 Jahre) und 2 Katzen. Die beiden Mädchen beschäftigen sich viel mit mir und gehen auch oft mit mir spazieren, was uns allen viel Spaß macht, da ich sehr gut an der Leine laufen kann.

Die Katzen haben mich anfangs interessiert, aber die wollen nicht mit mir spielen, sind voll langweilig, also lasse ich sie in Ruhe.

Ich bin so gut wie stubenrein, nur manchmal vergesse ich, dass ich im Haus mein Revier nicht markieren muss.

Was ich auch schon kann, ist mit meiner Freundin Rika ein paar Stunden alleine zuhause bleiben. Ich jaule nicht und mache auch nichts kaputt.

Ich bin sehr wachsam, da ich finde, dass es sich für einen richtigen Hund gehört, seine Familie zu bewachen und zu melden, wenn etwas ungewöhnlich ist - es steckt wohl doch ein bisschen Schäferhund in mir. Wenn meine Familie aber sagt, dass alles in Ordnung ist, bin ich wieder der liebste Hund der Welt und begrüße alle Besucher freundlich.
Im Haus bin ich sehr aufmerksam und verfolge genau, wer was macht, wobei ich zunehmend einsehe, dass ich auch mal gemütlich liegenbleiben kann, wenn jemand den Raum verlässt. Draußen bin ich aber zwischendurch mehr an meiner Umwelt interessiert und lasse mich leicht ablenken. Es gibt aber auch so viel Interessantes zu entdecken nach der langen Zeit im Zwinger. Aber ich übe schon fleißig, auf Herrchen oder Frauchen zu reagieren, was auch stetig besser klappt. Ein bisschen Hundeerfahrung wäre bei meiner Erziehung vor allem in Bezug auf das Freilaufenlassen aber sicher hilfreich.

Auch wenn es mir in meiner Pflegefamilie wirklich gut gefällt, wünsche ich mir nichts mehr, als mein endgültiges Plätzchen bei Dir oder Euch zu finden, um Dir/Euch mein Herz voll und ganz zu schenken.
Für ein persönliches Kennenlernen stehe ich deshalb jederzeit gerne zur Verfügung!

Bis bald,

Euer Arno
Er stammt aus Ungarn und wurde dort aufgefunden.
Hier seine Geschichte:
Arno ist ein echter Unglücksrabe. Er kam 2013 in Katas Tierheim als Welpe. Dort wurde er adoptiert. Leider brachten ihn die Besitzer zurück, da er sich immer wieder selbst beschäftigte und eigene Spaziergänge unternahm. Na klar, Arno ist ein intelligenter, junger Hundemann. In Ungarn werden die Hunde leider meist sich selbst überlassen und so landen sie häufig auf der Straße, wie Arno.
Seit unvorstellbaren 4 Jahren sitzt er nun dort im Tierheim und darf nun endlich in eine Pflegefamilie reisen.
Für ihn suchen wir eine Familie, die Lust auf einen intelligenten Hund hat und sich gerne mit ihm beschäftigen möchte. Arno wäre bestimmt auch toll für Agility oder andere Aktivitäten geeignet. Er kommt mit Katzen, Kindern, Erwachsenen und Hündinnen prima zurecht. Rüden können wir auf Wunsch testen. Auch an der Leine läuft er ganz toll.

Er ist einfach ein absolutes Goldstück und keiner kann verstehen, warum bisher keiner diesem süßen und lieben Kuschelbär eine Chance für ein neues Leben gegeben hat.

Wer erspart ihm ein Leben im Zwinger?

Arno würde sich über einen Lebensplatz in einer Familie, gerne auch mit Kindern aber auch bei einer Einzelperson sehr freuen.
Arno reist kastriert, geimpft und gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Wenn Arno ihr Herz berührt hat, freuen wir uns über Ihre Anfrage.

Weitere Videos von Arno finden Sie auf unserer Homepage:
http://www.pfotenretter-ungarn.de/portfolio-view/arno-herzensguter-mischlingsruede-48cm-ca-3-jahre-alt/
Für ihn suchen wir eine Familie, die Lust auf einen intelligenten Hund hat und sich gerne mit ihm beschäftigen möchte. Arno wäre bestimmt auch toll für Agility oder andere Aktivitäten. Er kommt mit Kindern, Erwachsenen und Hündinnen prima zurecht. Rüden können wir auf Wunsch testen. Auch an der Leine läuft er ganz toll. Wer erspart ihm ein Leben im Zwinger? Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur gegen eine Schutzgebühr von 350 EUR abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierarztkosten für die Impfungen, Kastration, Chippung, Entwurmung, fällige weitere Untersuchungen & Transport Ihres Hundes. Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage www.pfotenretter-ungarn.de und auf Facebook über uns und unsere Hunde: https://www.facebook.com/pfotenretterungarn
Seitenaufrufe: 371