shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MEDAL

Notfall Archiviert

ID-Nummer95618

Tierheim NameParadies für Tiere e.V.

RufnameMEDAL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 12 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit27.08.2015

letzte Aktualisierung02.07.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Medal hat so eine gute tiefe Seele!

Diese Hündin gehört inzwischen zu den Langzeitinsassen im Tierheim. Das ist sehr schade!

Medal ist dort ziemlich unglücklich. Sie hat aber bestimmt schon Schlimmeres erlebt. Aber wir würden der Guten so sehr wünschen, dass sie noch ein paar Jahre wirklich glücklich in IHREM Zuhause leben darf!

Medal ist sicher ein Herdenschutzhund – Mischling. Vielleicht hat sie Anteile eines Karst-Schäferhundes (Kraski ovcar). Ihr graues regensicheres Fell deutet darauf hin und ihre ausdrucksvolle Gesichtszeichnung.

Diese Hunde sind ruhige, aber bestimmte Wächter. Sie raufen nicht, sondern versuchen allein durch ihr Auftreten einen Eindringling abzuhalten. Und sie sorgen für Ruhe und Frieden in ihrer Gruppe, indem sie splitten und beschwichtigen.

Medal wäre sehr glücklich, wenn sie im ländlichen Raum ein Haus oder einen Hof bewachen dürfte. Sie schätzt es, selbständig draußen zu sein, aber sie genießt auch den Kontakt zu Menschen, wenn sie sich an sie gewöhnt hat. Dann liebt sie Streicheleinheiten, Kraulen und Kuscheln!

Damit Medal nicht mehr lange im Tierheim bleiben muss, suchen wir für sie dringend einen Gnadenplatz.

Welcher liebe Mensch hat vielleicht schon Erfahrung mit Herdenschutzhunden und sieht die Sehnsucht in Medals Augen? Wer hat einen großen Korb und ein Herz voller Liebe für diese wunderbare Hündin, die ihr Glück gar nicht fassen kann, auch in ihrem Alter noch angenommen und gewollt zu sein?

Medal reist kastriert, Tollwut geimpft, gechipt und entwurmt.
Das Tier befindet sich zur Zeit in einer Ungarischen Tötungsstation. Von da aus reist es kastriert( wenn es alt genug ist), gechipt, geimpft und entwurmt , mit einem EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause. Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Deutschen Tierschutzverein" Paradies für Tiere" besuchen Sie uns bitte auf unserer Hompage  www. Paradies für Tiere.de Wir freuen uns auf Ihren Besuch Und liken Sie uns auf Facebook, www.fascebook.com/Paradies für Tiere. Die Schutzgebühr beträgt 290€ zzgl. 45€ Transportkosten. Bei Tieren ab 10 Jahren beträgt die Schutzgebühr 210€ zzgl. 45€ Transportkosten. Danke das Sie einem Hund ein neues Zuhause schenken möchten. Bitte geben Sie, bei der Kontaktaufnahme, ausser Ihrer E_mail Adresse die Telefonnummer mit an, das wir Sie schneller kontaktieren können. Vielen Dank
Seitenaufrufe: 330