shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GIACOMINO wartet auf seine Familie!

ID-Nummer89825

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameGIACOMINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit20.06.2015

letzte Aktualisierung25.06.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Giacomino

Geburtsdatum: 05.03.2015
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 48 cm

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: nein
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Tel. 02323 / 2 65 38
Mobil 0157 / 35 47 01 81
m.wilbrandt@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Giacomino wartet auf seine Familie!


Giacomino befindet sich im Tierheim von Olbia auf Sardinien.

Dort wartet der hübsche Rüde nun schon mehr als ein Jahr darauf, dass ihn jemand sieht!

Seine Geschwister haben schon lange ein Zuhause in Deutschland gefunden, nur er wartet noch!

Giacomino ist nicht weniger hübsch als seine Geschwister, er ist nicht kompliziert oder gar unfreundlich, nein, er ist einfach nur „übrig geblieben“

Wenn man ihn im Tierheim besucht, freut er sich so sehr, dass er gar nicht weiß, was er zuerst tun soll: Seinen Besuch abküssen, oder wie verrückt im Gehege herum laufen. Er ist schier aus dem Häuschen. Und wie traurig er schaut, wenn man sein Gehege wieder verlässt, lässt uns nicht kalt, unser Herz tut weh bei diesem Anblick!

Giacomino wartet nun schon so lange, er wartet auf IHREN Anruf. Dieser wunderbare junge Hund wird Ihnen, nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, ein wunderbarer Freund auf vier Pfoten sein.

Bevor Sie nun zum Telefon greifen, was ich sehr hoffe, gebe ich Ihnen einige Dinge zu bedenken:

Giacomino ist wie ein großer Welpe. Er braucht in der Eingewöhnungszeit Ihre Hilfe und Unterstützung, weil er nichts kennt, nur sein Gehege im Tierheim.

Er kennt keinen Straßenverkehr, keine Leine, nicht mal ein Haus von innen. Die Kaffeemaschine könnte ihn ängstigen oder der Staubsauger.

Aber Giacomino ist ein junger Hund und mit Ihrer Hilfe wird er das alles lernen. Ein wenig Zeit und Geduld sind Pflicht bei Hunden aus dem Tierschutz, schauen Sie sich Giacominos süßes Gesicht an, er ist jede Minute Zeit und Geduld wert.

Wenn Sie nun dem schönen Strubbel ein Zuhause bieten möchten, dann rufen Sie mich gerne an, damit Giacomino nicht noch länger warten muss!


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 313