shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZOE scheues Mädchen für liebevollste Hände

ID-Nummer87061

Tierheim NameInitiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.

RufnameZOE

RasseLeonberger-Golden Retriever-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre

Farbehellbraun

im Tierheim seit11.05.2015

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Zoe wurde von einem anderen Tierschutzverein übernommen. Seltsamerweise hatte sich 2 Jahre lang kein Interessent für diese hübsche Hündin gefunden. Zoe ist wunderschön. Mit ihrer dunklen Maske und dem blonden Fell erinnert sie uns an eine Miniausgabe des stattlichen Leonbergers.

Zoe ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Im Tierheim war sie, durch ihre zurückhaltende Art, das ideale Mobbingopfer. Sie wurde immer wieder von anderen Hündinnen gebissen.
Zoe ist eine sehr liebe, vom Wesen her ruhige Hündin. Menschen gegenüber ist sie zunächst abwartend, manchmal auch ängstlich. Mit etwas Geduld fasst sie dann jedoch zartes Zutrauen.
Wir suchen Menschen, die ruhig und verständnisvoll mit ihr umgehen und mit ihr arbeiten. Da Zoe anscheinend wenig kennen gelernt hat, suchen wir eine ruhige, reizarme Umgebung. Wenn Zoe aufgetaut ist, wird sie sicherlich eine wunderbare Begleiterin werden.

Zoe und unsere Hündin Munja sind auf der Pflegestelle zu wunderbaren Lebenspartnerinnen geworden. Die hübsche, aber sehr schüchterne Leonbergermischlingshündin ZOE und die graue Schäfermischlingshündin MUNJA sind unzertrennliche Freundinnen. Zoe ist ohne ihre Freundin Munja total aufgeschmissen, zeigt sich sehr ängstlich und unsicher. Wie auf dem Foto zu sehen, ist Zoe mit ihrer Freundin Munja sehr entspannt und aufgeschlossen. Gibt es eine hundebegeisterte Familie, die beiden Hunden zusammen eine Lebensstellung mit vollem Familienanschluss anbieten möchte? Wir wünschen uns eine ruhige und eher ländliche Wohnumgebung.

Beide Hündinnen sind kastriert, gechipt und geimpft. Sie sind beide 4 Jahre alt. Die betreuende Pflegestelle befindet sich in Berlin->Wandlitz.

Bitte beachten Sie:
Zu diesem Tier müssen Sie erst eine Verbindung aufbauen und es deshalb mehrmals auf seiner Pflegestelle besuchen. Wenn die Entfernung zu Ihrem Wohnort groß ist, wird Ihnen dieses i. d. R. nicht möglich sein!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Initiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.

Anschrift 16348 Wandlitz
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Melanie Scheel Telefon +49 (0)33397 273822

Homepage http://www.labortiereberlin.de./

 
Seitenaufrufe: 1551