shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MUNJA wartet und wartet ...

ID-Nummer87053

Tierheim NameInitiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.

RufnameMUNJA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre

Farbegrau-beige

im Tierheim seit11.05.2015

letzte Aktualisierung13.05.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Munja übernahmen wir von einem anderen Tierschutzverein. Dort saß sie schon über zwei Jahre in ihrem Zwinger und wartete auf Vermittlung. Uns rührte Munja sehr mit ihrem Blick und ihrer Körperhaltung, die so viel Verzweifelung und Resignation ausdrückten. Munja hatte einfach aufgegeben und glaubte nicht mehr an ihr Glück, endlich jemanden zu finden, der sie liebt. Vor lauter Kummer ist sie ist zum Skelett abgemagert.

Munja hat es nun verdient, von einer Familie aufgenommen zu werden. Sie hat schon zu viel Lebenszeit mit vergeblicher Warterei vertan. Munja ist vielleicht auf den Fotos keine Schönheit, eher unscheinbar, aber “live” sieht sie sehr hübsch aus- da ihr Lebenswillle langsam wieder kommt. Und das was wirklich zählt: Ihr Charakter ist einfach großartig. Munja ist sehr bescheiden, freut sich über alles und jeden. Sie ist meistens sozial mit anderen Hunden verträglich, teils zeigt sie sich jedoch dominant und möchte die Chefin sein.

Munja und unsere Hündin Zoe sind auf der Pflegestelle zu wunderbaren Lebenspartnerinnen geworden. Die hübsche, aber sehr schüchterne Leonbergermischlingshündin ZOE und die graue Schäfermischlingshündin MUNJA sind unzertrennliche Freundinnen. Zoe ist ohne ihre Freundin Munja total aufgeschmissen, zeigt sich sehr ängstlich und unsicher. Wie auf dem Foto zu sehen, ist Zoe mit ihrer Freundin Munja sehr entspannt und aufgeschlossen. Gibt es eine hundebegeisterte Familie, die beiden Hunden zusammen eine Lebensstellung mit vollem Familienanschluss anbieten möchte? Wir wünschen uns eine ruhige und eher ländliche Wohnumgebung.

Beide Hündinnen sind kastriert, gechipt und geimpft. Sie sind beide 4 Jahre alt. Die betreuende Pflegestelle befindet sich in Berlin->Wandlitz.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Initiative Hilfe für Labortiere Berlin e.V.

Anschrift 16348 Wandlitz
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Melanie Scheel Telefon +49 (0)33397 273822

Homepage http://www.labortiereberlin.de./

 
Seitenaufrufe: 934