shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NERA sucht liebe Menschen

ID-Nummer84963

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameNERA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit07.04.2015

letzte Aktualisierung31.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Eine junge Tierschützerin fand Nera in einem Dorf, weit weg von Botosani. Dort hatte es die Hündin schwer, denn sie wurde immer wieder mit Steinen beworfen und verjagt, so dass sie jeden Tag ums Überleben kämpfen musste. Deshalb nahm die junge Frau sie mit und übergab sie der Obhut des Tierschutzvereins Ador in Botosani.

Wenn man zu Nera in den Zwinger geht, dann spürt man, dass Nera von Menschen oft nichts Gutes erfahren hat. Sie ist ganz vorsichtig, ja defensiv, als erwarte sie, dass sie nun erneut geschlagen werde. Dabei geht sie nicht nach vorne, im Gegenteil. Wenn sie sich in die Enge getrieben fühlt, unterwirft sie sich sofort. Sobald sie merkt, dass ihr nichts Böses geschieht, beginnt sie ganz zaghaft zu wedeln. Obwohl sie eine noch relativ junge Hündin ist (geboren etwa 2011), wirkt Nera älter. Das Leben auf der Straße hat ihr offensichtlich zugesetzt; wir wünschen ihr, dass sie Menschen findet, die ihr mit viel Liebe und Geduld zeigen, wie schön und unbeschwert das Leben sein kann.

Nera ist etwa 43 cm groß und kann jederzeit geimpft, gechippt und kastriert Botosani verlassen und nach Deutschland kommen.

Wenn Sie sich für Nera interessieren, so wenden Sie sich bitte an:
Anni Neuberger und Günter Manske,
Mobil: 0151 - 15643331,
E-Mail: neuberger@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 300