shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WHISKY Terrier-Mix

ID-Nummer79631

Tierheim NameHamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

RufnameWHISKY

RasseTerrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Jahre , 6 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit29.04.2014

letzte Aktualisierung12.07.2019

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

- kann alleine bleiben (Hunde sollten nicht mehr als 4 Stunden alleine bleiben)
- leinenführig
- fremden Menschen gegenüber unsicher

Whisky kam ursprünglich als Fundtier zu uns ins Tierheim. Anfangs war er allen Menschen gegenüber sehr unsicher, nach einiger Zeit ließ er jedoch die Pfleger an sich heran. Zu seinen Bezugspersonen ist er aufgeschlossen und freundlich. Doch er ist nicht der typische Kuschel - und Schmusehund. Inzwischen wurde Whisky zweimal vermittelt. Die bisher letzten Halter haben sich mit Hilfe einer Hundetrainerin auch intensiv um ihn bemüht; trotzdem blieb Whisky eher eigenständig und distanziert. Auch eine Beziehung zu Menschen fest aufzubauen, scheint ihm schwer zu fallen. Selbst wenn er sich hier im Tierheim oft verschmust zeigt, ist Whisky kein Kuschelpartner, der dauerhaft und viel Nähe zum Menschen wünscht.

Vielleicht hat Whisky früher mal viel draußen gelebt, war viel sich selbst überlassen und hat die Nähe zum Menschen nie richtig kennengelernt. Alles in allem ist Whisky in vielen Lebenssituationen sehr unsicher und hat nicht gelernt, wie er damit umgehen soll. Whisky überschätzt sich manchmal auch und bringt sich dann in Situationen, vor denen er sich fürchtet. In solchen Fällen hat er auch schon gebissen. Whisky braucht einfach seine Freiheit, aber ebenso auch Grenzen und Regeln in seinem neuen Zuhause. Lässt man ihm diese gewisse Freiheit, ist er in seiner Familie ein lieber, netter Kerl. Und er ist noch ein sehr agiler, sportlicher Typ. Er liebt lange Spaziergänge und kleine Spiel- und Tobe-Einheiten, bei denen man dann auch mal richtig aufdrehen kann. Mit Artgenossen kommt er bei uns sehr gut zurecht.

Haben Sie ein Zuhause mit einem gut gesicherten Hof oder einem gut eingezäunten Grundstück mit Garten, wo Whisky draußen und drinnen sein und auch mal draußen schlafen könnte, wie er es möchte? Brauchen Sie eine Alarmanlage, der nichts entgeht? Whisky will unbedingt auf Haus und Hof aufpassen! Wenn Sie diese Möglichkeit haben und unseren kleinen Wachmann näher kennenlernen möchten sowie souverän und zuverlässig sind, dann besuchen Sie ihn doch mal bei uns im Tierheim. Bedenken Sie aber, dass Sie Whisky viel Zeit für die Eingewöhnung geben und auch bereit sein müssen, ihn hier im Tierheim häufiger zu besuchen, bevor er mit zu Ihnen nach Hause möchte. 13.08.2018
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anschrift Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 (0)40 2111060

Homepage http://www.hamburger-tierschutzverein.de/

 
Seitenaufrufe: 727