shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MISHA Engelchen mit kleinem Handicap und großem Herzen

Handicap

ID-Nummer78785

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameMISHA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß dunkel gefleckt

im Tierheim seit16.07.2014

letzte Aktualisierung15.09.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Hündin Misha - Engelchen mit großem Herz

Handicap
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. Mitte März 2014
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe 45cm
Gewicht: 13kg
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Guxhagen



*dringend Patenschaften gesucht*





Mitte Januar 2015:
Misha ist nun fast ein halbes Jahr in ihrer Pflegestelle in Guxhagen.

Die Maus hat die Amputation ihres linken Hinterbeins vor einigen Wochen mit Bravur gemeistert, ihr geht es blendend und sie läuft und tollt herum, als wäre es noch nie anders gewesen!

Misha ist bereit für ihr eigenes Zuhause-für-immer! Wer verliebt sich in Misha und schenkt diesem wundervollen, dreibeinigen Mädchen ein Zuhause?

Mitte Juli 2014:
Vor drei Wochen hat sich eine ältere Dame an unsere bulgarische Kollegin Donika gewandt, sie fand die süße Misha, verletzt, und wusste nicht mehr weiter. Donika nahm Misha an sich - und so war sie da, Misha's Chance auf eine glückliche Zukunft <3

Misha ist unglaublich süß uns so klein wie ein Pinscher. Der Tierarzt vermutet, dass sie ein kleiner Hund bleiben wird. Leider hat Misha schon Schreckliches erleben müssen... Ihre Wirbelsäule wurde, vermutlich durch den Biss eines großen Hundes, verletzt. Donika hat Röntgenaufnahmen machen lassen und hat drei verschiedene Tierärzte konsultiert - alle waren sich einig, dass eine Operation Misha nicht helfen würde. Alle begründeten es damit, dass die Verletzung schon älter ist, mindestens drei Wochen vor der Diagnose muss Misha gebissen worden sein. Deshalb sind die Knochen bereits so verkalkt/zusammengewachsen, dass man nicht mehr operieren kann. Somit muss Misha mit diesem Trauma leben. Leider hat der Biss auch neurologische Probleme mit sich gebracht. Misha benutzt eines ihrer Beinchen nicht.

Außerdem ist ihr Becken ein wenig verschoben und eine Kniescheibe ist verrutscht. Hier kann operiert werden, doch erst, wenn sich ihr Allgemeinzustand verbessert hat. Misha wird zum besten Neorochirurgen in Sofia gebracht werden. Wenn er sagt, dass eine Operatin helfen würde, ihren Gang zu normalisieren, werden wir die Operation wagen!

Misha's Chance, in Bulgarien adoptiert zu werden, ist gleich Null. Es wird sicherlich auch hier nicht einfach, liebevolle Menschen zu finden, die die kleine Maus mit offenen Armen empfangen - dennoch hat sie eine Chance verdient!! Abgesehen von den beschrieben gesundheitlichen Problemen, ist Misha eine ganz normale, junge Hündin und so verhält sie sich auch - und sie hat einen unglaublich großen Willen zu leben & Schönes zu erfahren!!

Misha's Behandlung und ggf. die Operation verursacht große Kosten, deshalb brauchen wir und Misha ihre Unterstützung. Bitte spenden Sie für Misha mit dem Betreff "Misha", oder übernehmen Sie eine Patenschaft - die süße Maus dankt es Ihnen!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift 34302 Guxhagen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6631 7083076

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 176