shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EXKALIBUR wird immer übersehen

ID-Nummer78087

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameEXKALIBUR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit31.07.2020

letzte Aktualisierung27.01.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

„Schau mir in die Augen, Kleines!“ scheint Excalibur zu sagen- und mit genau diesem Blick, wild
wedelnder Rute und gekräuselter Schnüffelnase wird jeder Besucher des Tierheimes in Linares einer
eingehenden Qualitätskontrolle durch unseren liebenswerten Schmusebären unterzogen.
Man sieht es Excalibur und Joe nicht auf den ersten Blick an, aber sie sind tatsächlich Brüder. Dass ihr
Genpool alles andere als langweilig ist und sich mit Bestimmtheit nur die Beteiligung eines
Schäferhunds nachweisen lässt, erkennt auch der Laie, aber nur der Fachmann weiß, dass sich in den
beiden bildhübschen Rüden wohl auch Flughund verstecken muss. Wie, Sie glauben das nicht?
Anders lässt sich aber aus unserer Sicht nicht befriedigend erklären, wie die beiden als gerade wenige
Monate alte Welpen über einen hohen Zaun auf das Grundstück eines Tierschützers gelangen
konnten.
Spaß beiseite, leider ist es schon fast Tagesordnung, dass die freiwilligen Helfer der ArcoNatura
ungewollte Vierbeiner in ihren Gärten und auf ihren Grundstücken finden – nun, für die Hunde ist
das allemal besser als die Tötung und auf einige (und dank Ihnen auf immer mehr!) wartet ja auch
eine schöne Zukunft, doch unsere spanischen Freunde sind oftmals total überfordert mit der
wachsenden Zahl der Notfälle, die dringend Unterstützung brauchen.
Excalibur und Joe sind seither in der sicheren Obhut der ArcoNatura und freuen sich an den vielen
vierbeinigen Freunden, den geregelten Mahlzeiten und den trockenen Schlafplätzen. „Seither“
bedeutet in diesem Fall seit sechs Jahren- und das ist einfach eine furchtbare Tatsache, angesichts
der Lebensfreude und der Liebesbedürftigkeit unserer beiden Charmebolzen.
Kuscheln, Spielen, Toben und die Welt entdecken, mit den Kindern spielen, Bälle jagen, im Auto
fahren und lange Spaziergänge in der großartigen Natur – diese Dinge bleiben unseren genialen
Nachwuchsathleten verwehrt, bis sie eine liebevolle Familie gefunden haben, die ihnen das Leben
ermöglicht, das sie sich wünschen. Der imposante Joe, der den Einfluss des Schäferhunds so ganz und
gar nicht verbergen kann und mit seinem pfefferfarbigen Fell das Herz jedes Rasseliebhabers höher
schlagen lässt, und Excalibur, der mit seiner außergewöhnlichen Maske bei jedem Spaziergang zum
Hingucker wird, suchen aktive und humorvolle Menschen, die gerne auch sportlich ambitioniert sein
dürfen. Besondere Ansprüche haben die beiden Herzensbrecher absolut nicht, aber natürlich sind sie
weder Chihuahuas noch Sofakissen und möchten erzogen, geführt und vor allem ganz furchtbar
liebgehabt werden!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 1363